In der virtuellen Konferenz 'Shopmarketing 2017' erfahren Sie von erfahrenen Praktikern Tipps, Tricks und strategische Hintergründe für erfolgreiches Marketing im E-Commerce.
Programm ansehen
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern

Knapp eine Milliarde Euro Umsatz am Freitag vor Heiligabend erwartet

21.12.16 Der umsatzstärkste Tag des Jahres steht dem deutschen Einzelhandel am 23. Dezember bevor: 11 Millionen Käufer, die auf den letzten Drücker die finalen Einkäufe tätigen wollen, werden einen Tag vor Weihnachten, am "Panic Friday", in den Ladengeschäften erwartet. Auch der E-Commerce wird profitieren.

  (Bild: Couleur / pixabay.de)
Bild: Couleur / pixabay.de
Experten schätzen, dass am Freitag vor Weihnachten rund 927 Millionen Euro ausgeben werden. Und auch der 24. Dezember selbst lässt mit 792 Millionen Euro noch mal ordentlich die Kassen der Händler klingeln. Das ergab eine Untersuchung im Auftrag des Marktplatzes RetailMeNot zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Im Vergleich zu 2015 verzeichnet der Offline-Handel nach Schätzung der Experten jedoch Einbußen im Weihnachtgeschäft: Der Gesamtumsatz wird gegenüber dem vergangenen Jahr um 0,7 Prozent auf 59,72 Milliarden Euro schrumpfen.

E-Commerce profitiert: Online-Händler setzen 15,9 Milliarden Euro um

Mit einem Wachstum kann hingegen der E-Commerce rechnen: Fast jeder sechste Euro im weihnachtlichen Einzelhandelsumsatz wird dieses Jahr über Computer, Tablets und Smartphones ausgegeben. Dank eines Wachstums von 13,6 Prozent werden 2016 online insgesamt rund 15,9 Milliarden Euro eingenommen. Auch die umsatzstarken Online-Aktionstage zwischen Black Friday und Cyber Monday legen deutlich zu: Mit 18,3 Prozent Wachstum gegenüber 2015 wurden nach Schätzung der Experten dieses Jahr 1,1 Milliarden Euro Online-Umsatz erzielt.

(Autor: Susan Rönisch)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 21.12.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?