Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Dmexco 2016: AT Internet zeigt neue Business-Intelligence-Lösungen

08.09.16 AT Internet zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , einer der weltweit führenden Anbieter von Digital-Intelligence-Lösungen, stellt auf der Dmexco 2016 eine Erweiterung seines Mobile-Analytics-Angebots vor. Auch eine Echtzeit-Datenexport-Schnittstelle "Data Flow API", ein verbessertes Tag Delivery Network und neue Datenvisualisierung-Lösungen gibt es erstmals in Köln zu sehen.

 (Bild: Unsplash/Pixabay)
Bild: Unsplash/Pixabay
  • Mobile App Analytics: Die App-Analysefunktionen für iOS, Android und Windows wurden erweitert. Sie umfassen nun die Verhaltensunterschiede zwischen neuen und wiederkehrenden Nutzern, die Häufigkeit der einfachen und wiederholten Nutzung, die Messung der Session-Länge und die Identifizierung von Absturz-Screens.

  • App Store Analytics: Die Kunden sollen nun Zugriff bekommen auf exklusive Benchmarking-Daten der großen App Stores, die einen umfassenden Überblick über den Lebenszyklus ihrer Apps bieten.

  • Data Flow Feature: Für die Extraktion und Weiterverarbeitung von Rohdaten führt AT Internet das Data Flow Feature ein. Damit können Daten im Stundentakt extrahiert werden. So sollen möglichst alle Aktionen der Besucher erfasst werden. Die gewonnenen Daten werden im Anschluss zur Verarbeitung in Data Lakes und Data Warehouses überführt.

  • Smart-Tagging: SmartTag ist die neue Version des AT Internet-Tags, die für mehr Geschwindigkeit und Leistungsfähigkeit beim Tagging von Websites sowie bei der Datenerfassung sorgen soll. Die User Experience soll einfach strukturiert sein (u.a. individuell anpassbare Messungen, vollständige Dokumentation für Entwickler). Dank des Smart-SDK ist das App-Tagging so einfach wie nie zuvor. AT Internet-Kunden laden ihre App in den Store hoch und führen das Tagging anschließend durch. Durch das Hosting der Tagging-Library im Tag-Delivery-Network, können auch nachträglich weitere Tracking-Funktionen hinzugefügt werden, ohne einen weiteren Upload der App.

  • Datenvisualisierung: Manchmal reicht die Datenvisualisierung in einem Analytics Tool nicht aus. Entweder müssen weitere Datenquellen hinzugefügt oder Design-Vorgaben eingehalten werden. Hier kommen Datenvisualisierungstools wie Tableau ins Spiel. Sie ermöglichen dem Nutzer, eigene ETL-Strecken (Extraktion, Transformation, Laden) aufzusetzen und weitere Datenquellen in einem eigenen Datensatz anzulegen und anschließend zu visualisieren.

Die Dmexco zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser findet am 14. und 15. September 2016 in Köln statt. Auf iBusiness.de/dmexco berichten wir über alles Wissenswerte vor, während und nach der größten deutschsprachigen Onlinemarketingveranstaltung.

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Mindlab Solutions GmbH

Über die Mindlab Solutions GmbH Websites, Apps, Softwareprodukte, Intranets – in Unternehmen bilden verschiedene digitale Anwendungen eine Schnittstelle zu Kunden und Mitarbeitern. Doch welches Potenzial steckt in diesen Anwendungen? Und wie lässt sich dieses Potenzial voll ausschöpfen? Die Mindlab Solutions GmbH mit Sitz in Stuttgart hilft dabei, diese und weitere Fragen aus der digi...

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 08.09.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?