Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Studie: Lufthansa punktet im Online-Marketing

07.08.12 Im Kampf um Marktanteile verstärken die sieben führenden deutschen Fluggesellschaften ihre Maßnahmen im Online Marketing. Insbesondere in den Bereichen Suchmaschinenwerbung (SEA) sowie Social Media zeigen die Unternehmen eine stärkere Präsenz als noch 2010. So das Ergebnis einer aktuellen Explido-Studie PMAXX ("Performance Marketing Index") zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen

Die gestiegene Bedeutung der Suchmaschinenwerbung zeigt sich demnach exemplarisch am Beispiel Germanwings zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Noch 2010 hatte die Airline etwa komplett auf diese Disziplin verzichtet, in diesem Jahr erzielt sie hier 28,7 Punkte und platziert sich damit direkt hinter der führenden Lufthansa zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser (38,7 Punkte).

Zudem konnten die Fluggesellschaften ihre Fan- und Follower-Zahlen auf Facebook und Twitter deutlich steigern. Unangefochten vorn in der Disziplin Social Media liegt die Lufthansa, die allein auf Facebook die Likes auf rund eine Million nahezu verachtfachte (2010 auf 2012).

Im Gegensatz dazu vernachlässigen die untersuchten Unternehmen häufig die Bereiche Affiliate Marketing und Suchmaschinenoptimierung. So bieten etwa Lufthansa, Germanwings und Eurowings zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser keine eigenen Partnerprogramme an. "Performance Marketing lebt wesentlich von einer intelligenten Verzahnung. Sofern Unternehmen Einzeldisziplinen ungenutzt lassen, schöpfen sie das Potenzial hier nicht vollständig aus. Das schmälert den ROI", kommentiert der Explido-Geschäftsführer Matthias Riedle Matthias Riedle in Expertenprofilen nachschlagen .

Im Ranking der Airlines liegt über alle Disziplinen insgesamt die Lufthansa an erster Stelle, die damit ihren Spitzenplatz verteidigt. Mit Ausnahme des Affiliate Marketings ist die Kranich-Airline in allen Disziplinen führend. Einen Wechsel verzeichnet der aktuelle PMAXX "Airlines" auf Platz zwei: Hier löst Germanwings jetzt Air Berlin zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ab. Die hierzulande zweitgrößte Fluglinie fällt auf Platz fünf zurück. Ein Grund dafür ist, dass Air Berlin seine Präsenz im Bereich Suchmaschinenwerbung verringert hat. Die Schlussplätze des PMAXX "Airlines" bilden Germania zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und Eurowings.

(Autor: Markus Howest)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 07.08.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?