Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars

Durchbruch: Kontaktloses Bezahlen erwirtschaftet bald mehr Umsatz als Bargeld

04.11.11 Immer mehr Kunden kaufen und bezahlen online - zunehmend auch unterwegs. Händler sind sich bereits heute bewusst, dass zum mobilen Shopping unweigerlich auch mobiles Bezahlen gehört. So können sich laut dem aktuellen EPayment-Barometer zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser 86 Prozent der befragten Händler vorstellen, kontaktlose Zahlungen per Karte oder Mobiltelefon zu akzeptieren.

Grundvoraussetzung für das kontaktlose Bezahlen per Near-Field-Communication-Technologie (NFC) ist laut 63 Prozent der Befragten die schnelle Zahlungsabwicklung. Daneben spielen die Kosten des Verfahrens sowie der Schutz vor Zahlungsausfällen eine wichtige Rolle. 85 Prozent der Händler trauen renommierten Kreditkartenorganisationen wie MasterCard zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser am ehesten zu, kontaktlose Bezahlsysteme im Markt zu etablieren. Aus Sicht der Händler wird sich kontaktloses Bezahlen im Markt schneller durchsetzen, wenn dazu kein zweites Terminal notwendig und die Nutzung für Kunden einfach und komfortabel ist.

"Die Mehrheit der Befragten erwartet zwar nicht, dass kontaktloses Bezahlen die bisherige Kartenzahlung aus dem Markt verdrängen wird. Dennoch schätzen rund 42 Prozent der befragten Händler, dass bis zum Jahr 2020 die kontaktlose Zahlung umsatzstärker als die Bargeldzahlung sein wird", sagt Dr. Georg Wittmann Georg Wittmann in Expertenprofilen nachschlagen , Senior Consultant bei Ibi Research. Laut der aktuellen Befragung ist die Kreditkartenzahlung nach wie vor eines der bevorzugten Zahlverfahren auf Händlerseite. Hier spielen vor allem die hohe Akzeptanz, der Schutz vor Zahlungsausfällen und die Kosten des Verfahrens eine entscheidende Rolle.

Das E-Payment-Barometer ist eine gemeinsame Befragung von Ibi Research zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , dem Wirtschaftsmagazin Der Handel zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und MasterCard zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

(Autor: Markus Howest)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Computop Wirtschaftsinformatik GmbH

Computop bietet als Payment Service Provider der ersten Stunde innovative Lösungen für den weltweiten Zahlungsverkehr. Ob E-Commerce, M-Commerce, Mail Order/Telephone Order (MOTO) oder Point of Sale – die PCI-zertifizierte Bezahlplattform Computop Paygate öffnet Händlern alle Absatzkanäle. Global agierende Unternehmen wie C&A, Fossil, Metro Cash & Carry, Samsung und Swarovski vertrauen a...

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Georg Wittmann
Firmen und Sites: derhandel.de ibi.de mastercard.com
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 04.11.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?