Jetzt verfügbar: Die umfassende iBusiness-Studie für das nächste Vierteljahrhundert
Hier bestellen
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern
Wie Twitter-Feeds in Echtzeit auch in Google gefunden werden
Bild: Gerd Altmann/ Pixelio.de

Wie Twitter-Feeds in Echtzeit auch in Google gefunden werden

Bisher läuft der Mircoblogging-Dienst Twitter als solitäre Anwendung, die von Google und anderen Suchmaschinen nicht in Echtzeit indiziert wird. Doch mit zwei kleinen Add-ons lassen sich Twitter-Feed zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung suchbar machen.

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 09.03.09:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?