Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Gruner + Jahr startet Programmatic Advertising für Print-Magazine

21.01.16 Gruner + Jahr zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser testet den programmatischen Verkauf von Werbeanzeigen in Printmagazinen in einem Pilotprojekt. Über die G+J eMS Programmatic Print Plattform zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser sollen ausgewählte Mediaagenturen ganzseitige Anzeigen, inklusive Umschlagsseiten und Sonderplatzierungen in mehr als 30 G+J-Titeln buchen können, berichtet Horizont zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Darunter seien auch Stern zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , Gala zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und Brigitte zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

 (Bild: Michele Ursino/Flickr)
Bild: Michele Ursino/Flickr
In Zukunft sollen nicht nur alle Werbeflächen der Magazine des Verlagshauses über das Portal zu buchen sein, es soll auch mit den Desktop- und Mobile-Buchungsplattformen verknüpft werden. So könnten Werbungtreibende auf spezielle Zielgruppen zugeschnittene Crossmedia-Kampagnen mit einem Klick buchen. Außerdem soll die Versteigerung von Restplätzen, wie es online ebenfalls üblich ist, möglich werden.

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 21.01.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?