Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars

Gut die Hälfte der Tablet-Nutzer kauft digitale Medien

22.10.13 Tablet-PCs werden zu einer immer wichtigeren Verkaufsplattform für digitale Medien. Gut jeder zweite Tablet-Nutzer (54 Prozent) hat bereits Spiele-Apps, E-Books und Co. für sein Gerät gekauft. Dies besagt eine repräsentative Umfrage unter Tablet-Nutzern von Bitkom Research zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Für diese digitalen Güter geben Tablet-Nutzer ihr Geld aus:
  • Knapp jeder Dritte (31 Prozent) hat bereits eine Spiele-App gekauft. Damit sind Spiele die beliebtesten Waren auf Touchscreen-Rechnern.
  • Auch Lesestoff wird häufig für den Tablet-Computer erworben. 30 Prozent der Nutzer eines solchen Gerätes haben bereits E-Books hierfür gekauft.
  • 16 Prozent haben digitale Zeitschriften oder Zeitungen erworben.
  • Knapp jeder Vierte hat bereits Musik-Dateien gekauft.
  • Jeder Achte (12 Prozent) gab sein Geld für Hörbücher aus.
  • Kostenpflichtige Filme und Serien wurden von 11 Prozent heruntergeladen.

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 22.10.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?