Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Zwei Drittel der Deutschen nutzen Online-Banking

03.03.15 Für die Mehrheit der Kunden gilt bei Überweisungen und Kontoabfragen inzwischen "online first". Insgesamt 63 Prozent nutzen Online-Banking für diverse alltägliche Bankgeschäfte, so das Ergebnis der neuen Studie "Digitale Revolution im Retail-Banking" von Roland Berger Strategy Consultants zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und Visa Europe zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Von den digital-affinen Kunden verwenden sogar ganz 96 Prozent Online-Banking. Und auch Mobile-Banking wird laut Roland Berger relevanter: Sechs von zehn Kunden interessieren sich für solche Angebote - altersübergreifend. Doch trotz des zunehmenden Digitalisierungstrends sind Bankfilialen aus Kundensicht weiterhin relevant: Fast zwei Drittel der Befragten möchten zu komplexen Produkten in der Filiale beraten werden.

Mehr zum digitalen Umbruch in der Bankwirtschaft lesen Sie in der iBusiness-Analyse Risikobarometer Banken: Welche Geschäftsbereiche sie in Zukunft noch dominieren können.

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 03.03.15:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?