Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Google verfeinert die Suche mit Bildern

04.07.12 Suchmaschinenbetreiber Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser baut die Funktionen seiner Suche mit Bildern zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser aus, kündigt der Inside Search Blog zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser an: Dabei können Nutzer Bilder hochladen oder per Drag and Drop in die Suchmaske plumpsen lassen. Nun liefert Google nicht nur ähnliche Bilder und eine handvoll vager Links aus.

Stattdesssen will Google anahnd des Fotos einer Blume genau erkennen, um welche Art es sich handelt und entsprechende, weiterführende Infos liefern. Das geschieht nur noch teilweise über Links, sondern immer häufiger sollen per Knowledge Graph semantische Infoboxen im Stil eines Wikipedia-Eintrags generiert werden.

Sollten es sich künftig Nutzer angewöhnen, regelmäßig auf die Suche mit Bidlern zuzugreifen, wächst die Bedeutung von einzigartigem Bildercontent für die Sichtbarkeit.

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Tags: Suche Bilder SEO
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 04.07.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?