Jetzt verfügbar: Die umfassende iBusiness-Studie für das nächste Vierteljahrhundert
Hier bestellen
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern
Markenartiklers Strategiealternative: Eins, zwei oder drei?
Bild: Boris Giesl

Markenartiklers Strategiealternative: Eins, zwei oder drei?

Beim Restpostenhandel im Internet sollten sich Markenartikler nach Möglichkeit auf eine zentrale ECommerce-Strategie fokussieren. Das Problem dabei: Den einzig wahren Vertriebsweg gibt es leider nicht. Noch nicht. Denn besonders viel Umsatzpotenzial steckt woanders.

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 06.10.09:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?