In der virtuellen Konferenz 'Shopmarketing 2017' erfahren Sie von erfahrenen Praktikern Tipps, Tricks und strategische Hintergründe für erfolgreiches Marketing im E-Commerce.
Programm ansehen
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern

Das Silicon Valley nimmt Stellung gegen Trump

07.02.17 97 Firmen, nahezu alle aus dem Silicon-Valley, sprechen sich gegen Trumps Dekret über ein Einreise-Verbot für muslimische Staaten aus.

Die fast 100 Firmen unterzeichneten einen sogenannten Amicus Brief - eine Art Experten-Stellungnnahme, die sie bei einem Gerichtsverfahren zu US-Präsident Donald Trumps Donald Trump in Expertenprofilen nachschlagen Dekret einreichten. Darin ist von einer Schädigung der Wirtschaft und Einschränkung der Wettbewerbsfähigkeit die Rede. Unter den Unterzeichnern sind vor allem besonders stark von ausländischen Mitarbeitern abhängige Techunternehmen - etwa Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , Amazon zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und Microsoft zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , berichtet der Spiegel zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 07.02.17:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?