Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Studie: Facebook & Co halten von der Arbeit ab

26.05.11 Soziale Netzwerke halten Mitarbeiter in Unternehmen von der Arbeit ab. Das ergibt eine Studie zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser des US-Marktforschungsunternehmens United Sampler im Auftrag des Social-Mailing-Providers harmon.ie zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Demnach sind Facebook & Co inzwischen für 60 Prozent der Arbeitsunterbrechungen verantwortlich. Und 45 Prozent der Befragten gaben an, nur 15 Minuten lang ungestört arbeiten zu können. Der Studie zufolge geht eine Stunde pro Tag durch soziale Netzwerke verloren. Der Verlust beziffere sich auf 10.375 US-Dollar Lohnkosten jährlich. Bezogen auf einen Konzern mit ca. 1000 Mitarbeitern liegt der Schaden im Millionenbereich, so die Studie

(Autor: Markus Howest)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 26.05.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?