Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Nutzerdaten: US-Politik schaut Google und Facebook auf die Finger

08.04.13 Nach einem Bericht des Wall Street Journal zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser haben US-Politiker verstärkt Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser im Fokus. Die kalifornische Abgeordnete Bonnie Lowenthal Bonnie Lowenthal in Expertenprofilen nachschlagen beabsichtigt, mit dem "Right to Know Act" besonders Internetfirmen dazu zu bringen, Nutzerdaten auf Anfrage der Nutzer ebenso darzulegen wie nachzuweisen, mit wem diese Daten geteilt wurden. Lobbyverbände haben bereits ihren Widerstand angekündigt.

(Autor: Markus Howest)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Bonnie Lowenthal
Firmen und Sites: wsj.com
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 08.04.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?