Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Application Management statt Outsourcing - drei Gründe

03.05.11 Application Management kann eine Alternative zum gesamten Oursourcing der IT in die Hände eines externen Dienstleisters darstellen. Das teilt die Syngenio AG mit zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , ein inhabergeführtes IT-Beratungs- und -Servicehaus für Finanzdienstleister und Telekommunikationsanbieter. Laut Syngenio gibt es für Application Management mindestens drei gute Gründe:

  1. Skalierbares Transitions- und Betriebsrisiko
    Während bei Outsourcing des IT-Betriebs auch viele Kontrollmechanismen nach draußen gegeben werden, lassen sich im Application Management die Leistungen beliebig "klein schneiden" und die Risiken entsprechend gering halten. Somit empfiehlt sich Application Management nicht nur für Outsourcing-Einsteiger, sondern auch für geschäftsnahe Anwendungen. Denn ein Unternehmen kann damit etappenweise Leistungen auslagern und so das Vertrauen in die Outsourcing-Strategie und den -Partner gewinnen.

  2. Mehr Flexibilität
    Bei Application Management wählt ein Unternehmen anhand seiner IT-Strategie aus, welche spezifischen Prozesse beziehungsweise Prozessschritte seiner Anwendungslandschaft künftig von Externen gewartet oder weiterentwickelt werden sollen. Dadurch besteht die Option, sehr flexibel auf Kapazitätsengpässe zu reagieren oder sich Freiräume für die Beschäftigung mit Zukunftsthemen zu schaffen.

  3. Höhere Qualität
    Application Management bringt einem Unternehmen doppelten Qualitätsvorteil: Zum einen profitiert die IT-Abteilung von den Erfahrungen der Dienstleister, was der gesamten IT zugutekommt. Zum anderen lässt sich mit gezieltem Auslagern von Routinearbeiten bei Entwicklung und Test der Reifegrad der internen IT-Organisation erhöhen.

(Autor: Markus Howest)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 03.05.11:
Premium-Inhalt Das Badewannen-Paradigma (03.05.11)
Premium-Inhalt Das Hohelied der Banalität (03.05.11)
Google-Studie: 70 Prozent der Amerikaner nutzen ihr Smartphone im Einzelhandel (03.05.11)
Application Management statt Outsourcing - drei Gründe (03.05.11)
Twitter übernimmt den Microblogging-Dienst Tweetdeck (03.05.11)
Marken werden im Social Web vor allem positiv wahrgenommen (03.05.11)
Zwei Drittel der Jobsuchenden vertrauen auf Social Media (03.05.11)
Manager-Verhalten und Social Media-Unternehmensziele passen nicht zusammen (03.05.11)
LG Berlin: Einbindung von Bildmaterial in RSS-Feeds bedarf Einwilligung des Urhebers (03.05.11)
Datenhack bei Sony: Nochmal 25 Millionen Opfer (03.05.11)
OVK legt nun auch Standards für Video-Ads fest (03.05.11)
Facebook optimiert seine Musikseite (03.05.11)
BerlinFolgen als neues Web-Videoformat (03.05.11)
Über ein Drittel der deutschen Unternehmen erwarten Online-Bewerbung (03.05.11)
Irischer Casual-Games-Hersteller expandiert ins Silicon Valley (03.05.11)
Handys für Senioren zu kompliziert (03.05.11)
Datango: ELearning-Suite in neuer Version (03.05.11)
Exelution stellt Tracking-Tool für Apps vor (03.05.11)
Ecommerce Alliance: Umsatz verdreifacht, Verlust verdoppelt (03.05.11)
VZ-Netzwerke fahren Nischen-Strategie (03.05.11)
Blackberry-Hersteller RIM kauft Münchner Entwicklerunternehmen Ubitexx (03.05.11)
Artundweise bekommt neues Markenberatungs-Unit zum Jubiläum (03.05.11)
Ogilvy & Mather bündelt Strategieaktivitäten mit neuer Geschäftsführerin (03.05.11)
Mindshare baut Digital-Unit aus (03.05.11)
Netzwerkreklame stärkt Online Media Buying Team (03.05.11)
Artegic stockt Team weiter auf (03.05.11)
SaaS-Lösung Customer Alliance gewinnt neue Investoren (03.05.11)
Shopmacher verstärken ihr Team (03.05.11)
Audiovisual Media Days sucht Onlinevideo- und Web-TV-Start-ups (03.05.11)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?