Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Deutsche Post baut mit Optivo-Akquise die Online-Strategie aus

28.06.13 Die Deutsche Post zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser übernimmt den EMail-Marketing-Dienstleister Optivo zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen und erweitert damit ihr Leistungsspektrum im Online-Werbemarkt um EMail-Marketing. Einen Übernahmepreis gaben die Unternehmen nicht bekannt.

Ziel der Deutschen Post ist es, die "erste Adresse als neutraler Technologiedienstleister für die werbetreibende Wirtschaft zu sein", sagt Jürgen Gerdes Jürgen Gerdes in Expertenprofilen nachschlagen , Konzernvorstand Brief Deutsche Post DHL. Dabei soll die EMail-Marketing-Software Optivo Broadmail Unternehmen helfen, individuelle Newsletter und Kampagnenmails versenden und auswerten zu können. Sie ist multikanalfähig und umfasst neben E-Mails auch Social Media, SMS/Mobile E-Mails, Web und Fax. Die Software soll bis zu 20 Millionen E-Mails pro Stunde versenden und sich in bereits bestehende Systemumgebungen wie Webanalyse- und CRM-Lösungen integrieren lassen.

Neben Optivo gehören bereits weitere Online-Marketing-Unternehmen zum Post-Konzern. 2010 übernahm die Deutsche Post die Targeting-Plattform Nugg.ad zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen und 2012 kaufte sie mit Intelliad Media zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser einen Bidmanagement-Anbieter für Suchmaschinenmarketing und Multichannel-Tracking.

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Jürgen Gerdes
Firmen und Sites: dp-dhl.com intelliad.de nugg.ad
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.06.13:
Premium-Inhalt Crosschannel-Marketing: Von der E-Mail ins stationäre Ladengeschäft (28.06.13)
Premium-Inhalt Sieben Wege zum Multichannel-Kunden (28.06.13)
Pressearbeit ohne #Facepalm: Webinar mit Joachim Graf (28.06.13)
Blog-Studie: Was deutsche Blogger antreibt und wie viel sie damit verdienen (28.06.13)
Mobiles Internet: Preis-Leistung wichtiger als Schnelligkeit (28.06.13)
174 Dollar: Wie viel ein Facebook-Fan wert ist (28.06.13)
Extrem-Kartografie: Google macht Menschen zu Streetview-Kameras (28.06.13)
Gutscheine sind was für Mädchen (28.06.13)
Google entwickelt eigene Spielekonsole (28.06.13)
Deutsche Post baut mit Optivo-Akquise die Online-Strategie aus (28.06.13)
Zwei Drittel der Unternehmen beschäftigen sich mit Enterprise 2.0. Aber nur 40 Prozent sinnvoll. (28.06.13)
Adobe übernimmt Neolane (28.06.13)
Some Girl(s): Erster Hollywood-Film startet gleichzeitig im Kino und auf Vimeo (28.06.13)
Abmahndeckelung für Urheberrechtsverletzungen ist jetzt Gesetz (28.06.13)
Yahoo personalisiert die Nachrichten (28.06.13)
Konkurrenz für Whatsapp: Facebook bastelt Chatroom (28.06.13)
Razorfish beruft neuen CEO (28.06.13)
Otto will BtoC ECommerce-Aktivitäten der 3SI Gruppe übernehmen (28.06.13)
Die Webguerillas expandieren nach Köln (28.06.13)
Mehr digitale Videowerbung bei Smartclip (28.06.13)
DDB Tribal stärkt Strategie-Team (28.06.13)
F.A.Z. will Online-Angebote verstärken (28.06.13)
Berliner Start-up Numberfour überzeugt in Finanzierungsrunde (28.06.13)
Online-Reservierungssystem Quandoo gewinnt Millionenfinanzierung (28.06.13)
Neun Internetkonzepte überzeugen beim Eco Internet-Award 2103 (28.06.13)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?