Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Mobile Messages: Whatsapp lässt SMS weit hinter sich

13.05.13 Bereits im vergangenen Jahr hat die Mobile Messenger App Whatsapp zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser die herkömmliche SMS überholt. Gut 19 Milliarden Nachrichten pro Tag schickten durchschnittlich Smartphone-Nutzer 2012 via Whatsapp & Co rund um den Globus - die tägliche Handy-SMS-Rate lag bei 17,6 Milliarden, so belegt Informa zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Für das laufende Jahr sagt der britische Informationsdienst gar einen regelrechten Messaging-Boom voraus: Demnach sollen bis Ende 2013 im Schnitt 41 Milliarden mobile Nachrichten pro Tag versendet werden - und damit mehr als doppelt so viele wie die prognostizierten 19,5 Milliarden SMS.

Die Folgen für den Umsatz der Mobilfunkunternehmen sind gewaltig: Allein auf dem spanischen Markt sind etwa die Umsätze mit SMS von 1,1 Milliarden Euro in 2007 auf knapp 760 Millionen Euro in 2011 gesunken, wie Informa berichtet.

(Autor: Markus Howest)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 13.05.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?