Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Frankreich: Twitter und Facebook sind verbotene Worte

07.06.11 "Non" zu Social Media: Frankreichs Regulierungsbehörde CSA zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser verbietet dem öffentlichen Rundfunk die Namen Twitter zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser zu nennen. Das berichtet zdnet.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Da es sich bei den Netzen um kommerzielle Angebote handle besteht die Gefahr von - gesetzlich untersagter - Schleichwerbung. Ausnahme: Die sozialen Netze sind selbst Gegenstand einer Meldung. Für die Sender bedeutet das konkret, dass sie nicht mehr ihre eigenen Social-Media-Accounts bewerben dürfen.

(Autor: Sebastian Halm)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 07.06.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?