Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Social-Media-Landkarte: So twittern und posten deutsche Politiker

06.06.13 Die Nutzung von Social Media ist bei den Abgeordneten des Deutschen Bundestags weit verbreitet. Acht von zehn Politikern haben mindestens ein Profil bei einem sozialen Netzwerk wie Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , Twitter zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser oder Google Plus zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Das hat eine Auswertung der Social-Media-Analyse-Plattform Pluragraph.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser für den Hightech-Verband Bitkom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ergeben. Allerdings gibt es deutliche Unterschiede zwischen den Bundesländern.

Am aktivsten sind die Bundestagsabgeordneten aus dem Saarland und Hamburg,. Dort sind alle mit entsprechenden Seiten oder Profilen im Netz vertreten. Auf Platz drei folgen die Mitglieder des Bundestags (MdB) aus Berlin. Besonders zurückhaltend sind die Politiker aus Sachsen-Anhalt und Sachsen, von denen rund ein Viertel komplett ohne Social-Media-Nutzung auskommt. Mit weitem Abstand Schlusslicht sind die Abgeordneten aus Brandenburg. Fast jeder Zweite (42 Prozent) verzichtet hier auf Social-Media-Kontakte mit den Bürgern.

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Die Social-Media-Nutzung von Politikern geordnet nach Bundesländern
(chart: Bitkom)


Am weitesten verbreitet bei den Bundestagsabgeordneten ist die Nutzung von Facebook. Die meisten Facebook-Profile haben die MdBs aus dem Saarland (100 Prozent), Thüringen (94 Prozent) und Hamburg (92 Prozent). Der Kurznachrichtendienst Twitter ist ähnlich weit verbreitet. Besonders aktive Twitterer kommen aus Berlin (83 Prozent), Hamburg (77 Prozent) und Sachsen-Anhalt (76 Prozent).

Die Videoplattform Youtube zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser wird insgesamt etwas seltener genutzt. Am häufigsten vertreten sind hier die Abgeordneten aus Berlin (52 Prozent) sowie aus Bremen, Thüringen und dem Saarland (je 50 Prozent). Ähnlich sind die Werte für den Fotodienst Flickr zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , bei dem Thüringen (50 Prozent), Hamburg (46 Prozent) und Sachsen-Anhalt (41 Prozent) an der Spitze stehen. Die Business-Plattform Xing zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen hat die meisten Anhänger im Saarland (40 Prozent), in Hamburg (39 Prozent) sowie in Rheinland-Pfalz und Bayern (je 32 Prozent). Noch eher selten vertreten sind Bundestagsabgeordnete beim Netzwerk Google Plus. Die häufigsten Nutzer kommen aus Rheinland-Pfalz (26 Prozent), Hessen (22 Prozent) und aus dem Saarland (20 Prozent).

Bundesland (Anz. MdB)
Facebook
Twitter
Youtube
Google+
Flickr
Xing
Saarland (10)
100,0%
70,0%
50,0%
20,0%
30,0%
40,0%
Hamburg (13)
92,3%
76,9%
46,2%
15,4%
46,2%
38,5%
Berlin (23)
91,3%
82,6%
52,2%
13,0%
34,8%
30,4%
Thüringen (18)
94,4%
44,4%
50,0%
16,7%
50,0%
22,2%
Baden-Württemberg (84)
87,0%
54,8%
46,4%
8,3%
15,5%
25,0%
Niedersachsen (62)
77,4%
51,6%
43,5%
17,7%
37,1%
24,2%
Hessen (45)
77,8%
66,7%
48,8%
22,2%
15,5%
26,7%
Bayern (90)
80,0%
36,7%
38,8%
17,7%
24,4%
32,2%
Schleswig-Holstein (24)
66,7%
66,7%
41,7%
12,5%
8,3%
25,0%
Bremen (6)
66,7%
66,7%
50,0%
0,0%
0,0%
0,0%
Nordrhein-Westfalen (129)
70,5%
49,6%
45,7%
18,6%
14,7%
24,0%
Rheinland-Pfalz (31)
80,6%
51,6%
35,5%
25,8%
6,4%
32,2%
Mecklenburg-Vorpommern (14)
78,6%
42,8%
40,8%
0,0%
0,0%
7,1%
Sachsen-Anhalt (17)
76,4%
76,4%
35,3%
11,8%
41,2%
23,5%
Sachsen (35)
60,0%
40,0%
25,7%
11,4%
17,1%
8,6%
Brandenburg (19)
52,6%
26,3%
21,1%
15,8%
10,5%
10,5%

(Autor: Sebastian Halm)

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 06.06.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?