Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen
Responsive Design ist kein Feature, sondern eine Selbstverständlichkeit
Bild: Michael Poganiatz

Responsive Design ist kein Feature, sondern eine Selbstverständlichkeit

Ich kann es nicht mehr hören: "Mobilnutzung". "Desktop-Nutzung". "Tablet-Commerce".

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

wilhelm innovative medien GmbH

wilhelm innovative medien GmbH besteht seit 2000 und hat hohe Beratungs- und Umsetzungskompetenz in komplexen Projekten bewiesen. Der Schwerpunkt liegt auf der Unterstützung von Behörden und der mittelständischen Industrie. Die Agentur ist spezialisiert auf CMS wie TYPO3 und DRUPAL. Unser Beratungsansatz ist umfassend und sein Erfolg ist messbar. Mit drei Standorten in Deutschland sind wir in ...

Trackbacks / Kommentare
Gerald Rusche Von: Gerald Rusche Expertenprofil , GERUWEB Relation Browser Zu: Responsive Design ist kein Feature, sondern eine Selbstverständlichkeit 06.06.13
Genau, Nutzerszenario ist ein wirklich geeigneter Begriff.
Habe gerade in einem Google Webinar gelernt, dass auch das Targeting über AdWords ab sofort Abhängig vom Nutzen und nicht vom Nutzer ausgerichtet werden kann. Jemand der nachmittags mit dem Smartphone nach einer Bank sucht, will vermutlich eine Filiale oder eine Wegbeschreibung. Die selbe Suche abends zu Hause erfolgt wahrscheinlich eher aus anderen Gründen. Wer also die Wünsche der Kunden besser erahnt oder sogar tatsächlich kennt, wird die Nase vorn haben. Das responsive ist da Voraussetzung, nicht Option!
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 06.06.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?