Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Neue Strategie: Blackberry plant erstes Android-Smartphone

28.09.15 Der angeschlagene Smartphone-Hersteller Blackberry zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser öffnet sich nun doch gegenüber dem Google-Betriebssystem Android. Wie das Unternehmen zur Veröffentlichung der aktuellen Quartalszahlen zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser bestätigte, will es noch in diesem Jahr ein Blackberry-Smartphone auf Android-Basis auf den Markt bringen.

Priv soll es heißen und sich durch zwei Eigenschaften von der Konkurrenz abgehen. Zum einen hat es eine herausziehbare Tastatur mit den von Blackberry bekannten physischen Tasten. Zum anderen habe man bei der Entwicklung - wie der Name Priv bereits andeuten soll - großen Wert auf Sicherheit und Datenschutz gelegt. "Priv vereint Blackberrys Sicherheits- und Produktivitätsstandards mit Android und dem dahinter steckenden riesigen Mobile-App-Ökosystem", freut sich John Chen John Chen in Expertenprofilen nachschlagen , CEO des Konzerns.

Das hauseigene Blackberry-Betriebssystem soll es aber weiterhin geben - die nächsten Updates der aktuellen Version 10 sollen im März 2016 folgen. und auf die aktuellen Handymodelle Passport und Classic soll es weiterhin geben.

Die Smartphone-Verkäufe von Blackberry gingen immer weiter zurück. Im zweiten Quartal dieses Jahres hat das Unternehmen gerade einmal 800.000 Stück verkauft. Vor einem Jahr waren es noch 2,1 Millionen Stück. Mit der neuen Mobile-Strategie will das Unternehmen den Rückgang stoppen und sich wieder konkurrenzfähiger gegenüber den Mitbewerbern aufstellen. Chens Kampfspruch für diese Mission: "Blackberry ist ein neues Unternehmen. Wir haben ein neues Leben."

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Personen: John Chen
Firmen und Sites: blackberry.com
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.09.15:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?