Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Rückkehr: Google möchte nun doch in den chinesischen Markt einsteigen

13.01.12 Der Suchmaschinenriese Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser will nun doch in China Fuß fassen: Zwei Jahre nach dem Rückzug aus Chinas Festland hat Googles China-Chef Daniel Alegre Daniel Alegre in Expertenprofilen nachschlagen erklärt, dass Unternehmen könne es sich nicht leisten, den boomenden Markt in Asien zu ignorieren. Neben der Suche sieht Google in Anzeigenwerbung und der Verbreitung seines Android-Betriebssystems lohnende Geschäftsfelder, so das Wall Street Journal zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Der Suchmaschinenriese hatte sich nach einer Konfrontation mit der chinesischen Regierung deren Zensur betreffend vor zwei Jahren von dem chinesischen Festland zurück gezogen.

(Autor: Stefanie Bradish)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Daniel Alegre
Firmen und Sites: google.de wsj.com
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 13.01.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?