Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Google unterstellt Microsoft böse Absichten beim Patentkauf

04.08.11 Googles zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Chefjurist David Drummond David Drummond in Expertenprofilen nachschlagen äußert in einem Blog-Beitrag zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser schwere Vorwürfe gegenüber Microsoft zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser : Er wirft dem Software-Riesen darin vor, die Nortel-Patente mit der Absicht erworben zu haben, das Android-Betriebssystem künstlich zu verteuern. Microsoft antwortete anhand von Tweets: Microsofts Chefsyndikus Brad Smith Brad Smith in Expertenprofilen nachschlagen twitterte zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , dass Google den Vorschlag gemeinsam auf die Patente zu bieten abgelehnt hatte. Und Microsofts Kommunikationsleiter Frank Shaw Frank Shaw in Expertenprofilen nachschlagen legte eine E-Mail zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser mit dem entsprechenden Wortlaut nach. Dies meldet der Branchendienst Techcrunch zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

(Autor: Stefanie Bradish)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 04.08.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?