Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Alibaba treibt Börsengang voran

07.05.14 Der chinesische ECommerce-Gigant Alibaba zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser hat konkrete Vorbereitungen seines Börsengang eingeleitet und bei der US-Börsenaufsicht SEC zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser einen Antrag auf Neuemission in New York eingereicht. Damit ist der erste Schritt für einen gigantischen IPO getan, mit dem Chinas führender Online-Händler noch in diesem Jahr den 16-Milliarden-Dollar-Börsengang von Facebook in den Schatten stellen will.

Hinter dem kaum bekannten Namen Alibaba verbirgt sich ein gewaltiger Online-Konzern: Mit 25.000 Mitarbeitern wickelt das Unternehmen rund 80 Prozent des chinesischen E-Commerce ab. 300 Millionen Kunden hat Alibaba in der Volksrepublik bereits gewonnen, bei 1,35 Milliarden Einwohnern sind die Wachstumsaussichten jedoch noch enorm. Trotz der derzeit noch relativ geringen Internet-Durchdringung in China verkaufen die verschiedenen Alibaba-Portale aber bereits mehr Waren als Amazon zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und Ebay zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser zusammen. Es gilt daher als ausgemacht, dass Alibaba bald zum weltweit bedeutendsten E-Commerce-Unternehmen aufrücken und die weltweite Handelslandschaft verändern wird (iBusiness: "Wie Alibaba den deutschen E-Commerce verändern wird").

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Umsatz/Gewinn im Vergleich von Amazon, eBay und Alibaba 2013
(chart: Statista)
Weitere Details zum Börsengang lassen sich aus dem SEC-Antrag allerdings nicht übernehmen. So nannte Alibaba als Emissionsvolumen lediglich eine Milliarde Dollar. Diese Summe gilt jedoch lediglich als Platzhalter. Tatsächlich spekulieren US-Medien über ein Volumen von bis zu 20 Milliarden Dollar.

Auch andere Details des Börsengangs, wie der genaue Termin, die Zahl der Aktien, deren Stückpreis oder der Börsenplatz, bleiben unklar. Zur Wahl stehen die traditionsreiche New York Stock Exchange zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser (NYSE) und der elektronische Handelsplatz Nasdaq zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Zuletzt hatten Insider berichtet, dass Alibaba im Sommer an die Börse wolle.

Profitieren wird von dem IPO auch Yahoo zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Das schlingernde Online-Unternehmen hält seit 2005 einen Anteil von 22,6 Prozent an Alibaba und wird beim Börsengang vermutlich eine zweistellige Milliardensumme einnehmen.

(Autor: Dominik Grollmann)

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 07.05.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?