Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Entwicklungen für den E-Commerce der Zukunft vor - von Chatbots und Künstlicher Intelligenz bis zu Internet der Dinge und agilem Marketing.
Hier kostenlos abrufen
Bild: vjkombajn / pixaby.com

Facebook verbietet Bitcoin-Advertising

01.02.18 - Bitcoin ist im Kreise der Genitalverlängerungen, Haarwuchs-Tinkturen und dauererregten Frauen aus der Nachbarschaft angekommen: Für die Kryptowährung wird mittlerweile so viel Spam-Advertising geschaltet, dass Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser den Werbetreibenden den Stecker zieht und irreführende Werbung mit Bitcoin-Geschäften verbietet. Das geht aus aktualisierten Richtlinien des Netzwerks hervor. Was genau dabei gegen die Richtlinien verstößt und welche Bitcoin-Ads okay sein, werde man im Einzelfall entscheiden, erklärt Facebook-Manager Rob Leathern Rob Leathern in Expertenprofilen nachschlagen auf Twitter zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , die Regelung sei bewusst weit gefasst.

von Sebastian Halm

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Rob Leathern
Firmen und Sites: facebook.com twitter.com
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 01.02.18:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?