Wie man hier Fallstricke vermeidet und Agentur wie Kunden zur High-Performance bringt, zeigt das iBusiness-Webinar
Chatbots als Shopersatz? Make, buy or Integrate?
Wie die Zukunft der Online-Kommunikation zwischen Kunden und Unternehmen aussieht.
Whitepaper abrufen

Infografik: So suchen und kaufen die Deutschen online zum Valentinstag

08.02.17 Die Anzahl der Suchanfragen zum Thema "Valentinstag" sind über die letzten Jahre stetig gestiegen. Das zeigt eine aktuelle Umfrage Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser sowie interne Auswertungen des Suchmaschinenanbieters. Der Höhepunkt der Suche wird unmittelbar vor sowie am Tag der Liebe selbst erreicht, nämlich im Zeitraum vom 12. bis 14. Februar.

 (Bild: Karenwarfel/Pixabay)
Bild: Karenwarfel/Pixabay
Auch Geschenke werden erst kurz vorher besorgt: 40 Prozent der Männer und 31 Prozent der Frauen kaufen ihr Geschenk erst am Tag vor oder am Valentinstag ein. Beim Geschenk mag die Mehrheit es persönlich: 44 Prozent möchten gemeinsame Zeit verschenken, gefolgt von den Klassikern Blumen (19 Prozent), Schmuck (12 Prozent) und Parfüm (9 Prozent). Als Last-Minute-Geschenk ist der Klassiker Blumenstrauß nach wie vor äußerst gefragt: So steigen die Suchanfragen nach Blumen und deren Lieferung kurz vor dem Valentinstag stark an.

Weitere Erkenntnisse zum Valentinstag hat Google in dieser Infografik zusammengefasst:

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Marktzahlen zu diesem Artikel

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 08.02.17:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?