Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

ELearning-Allianz: Bertelsmann investiert in brasilianisches 'Affero Lab'

05.06.15 Bertelsmann hat die Mehrheit an Affero Lab zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser übernommen, dem größten Anbieter im brasilianischen Bildungsmarkt für Unternehmen. Mit dieser ersten Direktinvestition in ein brasilianisches Bildungsunternehmen will Bertelsmann wachstumsstärker, digitaler und internationaler werden.

Im Rahmen dieser Transaktion investiert Bertelsmann zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser gemeinsam mit der Weltbank-Tochter International Finance Corporation (IFC) zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und einem Fund der IFC-Gesellschaft IFC Asset Management Company zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser in das bestehende Geschäft von Affero Lab, um den Wachstumskurs des Unternehmens voranzutreiben. Bertelsmann wird mit einem Anteil von mehr als 40 Prozent zum Haupteigner von Affero Lab. Die IFC und der IFC ALAC Fund halten gemeinsam künftig mehr als 30 Prozent, während die übrigen Anteile zwischen den Gründern und Teilen des Managements von Affero Lab verteilt sind. Bertelsmann hat die Option, in Zukunft die Mehrheit an Affero Lab zu übernehmen. Über die finanziellen Details des Deals haben alle Partner Stillschweigen vereinbart.

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Ranking der 30 größten internationalen Medienkonzerne 2014
(chart: Zenith Optimedia)


"Die Investition in Affero Lab zahlt in zwei strategische Stoßrichtungen von Bertelsmann ein: Wachstum in Brasilien zum Einen und im Bildungsgeschäft zum Anderen", erläutert Fernando Carro Fernando Carro in Expertenprofilen nachschlagen , President Lateinamerika und Spanien bei Bertelsmann. Die Investition sei ein Schritt auf dem Weg, "Bildung als dritte Geschäftssäule neben Medien und Dienstleistungen aufzubauen".
Im Oktober 2014 hatte Bertelsmann den US-amerikanischen Online-Bildungsanbieter Relias Learning zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser übernommen, im Frühjahr 2015 in die Universität Alliant International zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und in den Bildungsdienstleister Synergis Education zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser investiert.

(Autor: Joachim Graf)

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.06.15:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?