Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Smartphone-Nutzungdauer liegt bei täglich 80 Minuten

27.02.14 Aktuell beträgt die durchschnittliche Nutzungsdauer von Smartphones in Deutschland bereits 81 Minuten pro Tag (plus 3 Minuten gegenüber 2012). Über dem Durchschnitt liegen mit 87 Minuten die Apple zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser -Nutzer. Am längsten aber sind die Besitzer von HTC zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser - (103 Minuten) und Huawei zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser -Geräten (111 Minuten) zugange. Das geht aus dem 'Mobile Monitor 2014' von Goldmedia Custom Research zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen .

Aus der Studie geht hervor, dass iPhone-Nutzer am zufriedensten sind. Dennoch gehen die Zustimmungswerte kontinuierlich zurück, was auf eine Verdichtung des Marktes hindeutet. Im Vergleich zur Analyse 2012 zeigten sich die Samsung zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser -Nutzer ein wenig zufriedener mit ihrem Gerät. Deutlich zufriedener sind dagegen die LG zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser -Besitzer. HTC, Blackberry zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und Nokia haben die unzufriedensten Nutzer.

Die gute Bedienbarkeit der Geräte ist nach wie vor der größte Treiber für die Zufriedenheit der Nutzer. Darin liegt Apple weiterhin ganz vorn, gefolgt von LG. Samsung erreicht hier nur den vorletzten Platz.

Neben der Displayqualität spielt inzwischen auch die Prozessorgeschwindigkeit eine große Rolle bei der Kundenzufriedenheit. Besonderer Schwachpunkt aller Geräte ist weiterhin die geringe Akkulaufzeit. Darin liegt Apple vor Blackberry auf dem vorletzten Platz. Noch am zufriedensten sind bei diesem Faktor Nokia zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser -Kunden, allerdings ist auch hier jeder zweite Nutzer unzufrieden.

Häufigste Nutzungssituationen und Lieblings-Apps


Messaging, das Versenden von Kurznachrichten über WhatsApp, Skype und andere Services, ist die wichtigste Nutzungssituation. WhatsApp wird von fast 70 Prozent der unter 30-jährigen Smartphone-Besitzer täglich genutzt. Der Dienst ist neben Facebook und Wettervorhersagen die meistgenutzte App und darüber hinaus auch die Lieblings-App der Befragten.

Neben dem Surfen im Internet gehören zu den wichtigsten Smartphone-Funktionen auch die Nutzung sozialer Netzwerke und das Schreiben/Empfangen von E-Mails. Das Telefonieren liegt nur noch auf Platz 5, die gute alte SMS gar nur auf Rang 9. Dagegen wird die mobile Videonutzung immer wichtiger. Besonders die unter 30-Jährigen sind hierbei sehr aktiv.
  (Bild: Goldmedia)
Bild: Goldmedia

(Autor: Susan Rönisch)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 27.02.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?