Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Das waren die teuersten Domains 2015

11.01.16 Die Flut von Toplevel-Domains sorgt zwar für kontinuierlichen Umsatz bei den Domainanbietern. Aber die richtig hohen Summen sind deswegen nicht mehr dabei. Immerhin: Für eine Domain hat ein Käufer im vergangenen Jahr 2015 eine halbe Million bezahlt. Die längsten verkauften Domainnamen hatten aber die Deutschen.

 (Bild: Microsoft)
Bild: Microsoft
Mit 500.000 US-Dollar ist give.com zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser der teuerste veröffentlichte Domainverkauf des Jahres 2015. Neu ist die enorm gestiegene Nachfrage bei Käufern aus China, vor allem nach Ziffern-Domains und sehr kurzen Domain-Namen. Heika.com zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ist die teuerste Domain mit einem Käufer aus China (300.000 Dollar) und 0857.com zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ist mit immerhin 38.333 Dollar die teuerste Ziffern-Domain. Kurios: Die längste
verkaufte Domain xyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyz.xyz zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser
war einem Käufer noch ganze 140 USD wert.

Die fünf teuersten Domainverkäufe 2015
1) give.com 500.000 USD
2) heika.com 300.000 USD
3) same.com zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser 233.333 USD
4) pax.com zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser 200.000 USD
5) response.com zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser 150.000 USD

2015 hat es einen großen Sprung in der Nachfrage für zwei-, drei- und vierstellige Domain-Namen gegeben. Ebenso gewachsen ist die Anzahl hochpreisig verkaufter Ziffern-Domains. Ursprung ist das gestiegene Interesse von Investoren aus China, die sich vom Aktienmarkt abwenden und mit neuen, lukrativen
Investitionsmöglichkeiten beschäftigen.

Die fünf teuersten Domainverkäufe mit Käufern aus China 2015
1) heika.com 300.000 USD
2) same.com zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser 233.333 USD
3) khc.com zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser 120.000 USD
4) daikuan.cn zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser 75.000 EUR
5) houtian.com zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser 59.000 USD

Im Idealfall ist die Domain zu einer Webseite so kurz wie möglich. Manche Nutzer haben sich im abgelaufenen Jahr allerdings nicht an diesen Tipp gehalten und auch bei langen Domain-Namen zugegriffen. Die längste verkaufte Domain erreicht mit 63 Buchstaben sogar das Maximum an erlaubten Zeichen. Die Kategorie selbst dominieren deutsche Domains - zusammengesetzten Nomen sei Dank.

Die Domainverkäufe mit den längsten Domainnamen 2015
1) xyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyzxyz.xyz 140 USD
2) atlantacommercialrealestateagent.com zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser 297 USD
3) haftpflichtversicherungvergleich.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser 7.500 EUR
4) betriebskostenabrechnungvorlage.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser 450 EUR
5) fernwanderweg-oberstdorf-meran.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser 1.250 EUR


Grundlage der Betrachtung sind die Verkaufszahlen der weltweit führenden Domainhandelsbörse Sedo zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Vertrauliche Verkäufe sind hierbei unberücksichtigt.

(Autor: Joachim Graf)

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Tags: Domain
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 11.01.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?