Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

TV-Zukunft: US-Marktführer Netflix verhandelt mit der Telekom

23.06.14 Die Deutsche Telekom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen soll mit dem VoD-Portal Netflix zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser verhandeln. Der Deustchlandstart des US-Marktführers Netflix steht bevor und offensichtlich soll es um eine Integration von dessen Angebot ins Telekom-TV-Portfolio gehen: Nutzer könnten dann eventuell über die IPTV-Box Entertain Filme von Netflix kaufen.

Netflix findet einen umkämpften Markt in Deutschland vor.  (Bild: Samsung Electronics GmbH)
Bild: Samsung Electronics GmbH
Netflix findet einen umkämpften Markt in Deutschland vor.
Dass der Marktführer aus den USA mit deutschen Plattformen verhandelt, zeigt wie herausfordernd das Marktumfeld ist, das Netflix in Deutschland vorfindet: Konkurrenten haben den Markt bereits mit Kampfpreisen weitgehend abgesteckt, Flaggschiff-Eigenproduktionen von Netflix darf der Dienst selbst zu seinem Start nicht ausstrahlen, weil er die Rechte vor Jahren verkauft hat.

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 23.06.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?