Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen
Die Zukunft der Online-Markenführung: Zwischen Information, Kommunikation und Dialog
Bild: Petscafe
Bild: Petscafe unter Creative Commons Lizenz by

Die Zukunft der Online-Markenführung: Zwischen Information, Kommunikation und Dialog

Markenführung im Web wird in Zukunft immer wichtiger, weil Marken von den Nutzern immer austauschbarer wahrgenommen werden. Ausnahmen bestätigen diese Regel. Um künftig zu diesen Ausnahmen zu gehören, muss man seine Hausaufgaben machen.

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
kein Bild hochgeladen Von: Marko Prislin, SapientNitro Relation Browser Zu: Die Zukunft der Online-Markenführung: Zwischen Information, Kommunikation und Dialog 07.09.10
Chapeau, Joachim Graf. Ihr Bericht zum Thema Markenführung im Online Zeitalter ist hervorragend.

Interessant ist auch die von Ihnen aufgeführte Studie von BBDO Consulting, die den Aufhänger bildet. Nur ist Einzigartigkeit nicht unbedingt das Mittel des 21. Jahrhunderts. Es ist RELEVANZ. Denn: Warum zum Teufel soll ich als Konsument über eine Marke oder mit einer Marke reden? Was bringt mich dazu, zu reagieren? Zu interagieren? Zu kaufen? Das mache ich nur, wenn nicht nur meine Bedürfnisse gestillt werden, sondern wenn meine Erwartungen, die ich an eine Marke habe, beständig übertroffen werden. Weil ich RELEVANTE Informationen erhalte, immer wieder aufs Neue inspiriert werde, ich auf eine bisher nicht gekannte Weise mit einer Marke interagieren kann. Erst wenn ich diese Erfahrungen immer wieder mache, eine Marke mir gegenüber konsistent auftritt und eine echte Haltung vertritt, werde ich auch ein Advokat der jeweiligen Marke. Werde ich stolz auf diese Marke. Und das ist nicht nur der stärkste Treiber für Kommunikation, sondern führt auch dazu, dass ich bereit bin, mehr Geld für Produkte dieser Marke zu bezahlen als vielleicht nötig. Dann ist für mich ein echter Mehrwert vorhanden, es ist mir also MEHR WERT.

www.ichmarkedujane.de
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 06.09.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?