Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Geschäftsklima-Studie: ITK-Branche erwartet steigende Umsätze

21.09.11 Das Geschäftsklima in der Hightech-Wirtschaft hat sich im dritten Quartal verbessert. Das geht aus der aktuellen Konjunkturumfrage des Bitkom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser in der ITK-Branche hervor. Danach erwarten drei Viertel der Anbieter von Informationstechnik, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik steigende Umsätze im Vergleich zum Vorjahresquartal.

Nach den Ergebnissen der vierteljährlichen Bitkom-Konjunkturumfrage beurteilen die meisten Unternehmen auch die weiteren Aussichten positiv. 75 Prozent der befragten Firmen rechnen für das Gesamtjahr 2011 mit steigenden Umsätzen. Am besten laufen die Geschäfte bei den Anbietern von Software und IT-Services: 82 Prozent der Software-Häuser und 86 Prozent der IT-Dienstleister erwarten steigende Umsätze im Vergleich zum Vorjahr. Damit bestätigen sie ihre positiven Erwartungen vom Jahresanfang. Unter den Anbietern von IT-Hardware rechnen 63 Prozent mit einem Umsatzplus.

Die insgesamt positive Marktentwicklung wirkt sich auch auf die Personalplanung der Unternehmen aus. 60 Prozent der Firmen werden im laufenden Jahr zusätzliche Mitarbeiter einstellen. Ein Viertel wird die Beschäftigung stabil halten und lediglich 13 Prozent müssen Stellen abbauen. Besonders viele Jobs schaffen die Anbieter von IT-Services, gefolgt von den Software-Häusern. Nach einem Plus von 13.000 neuen Jobs im Vorjahr erwartet der Bundesverband in der Gesamtbranche erneut die Schaffung von rund 10.000 zusätzlichen Arbeitsplätzen auf insgesamt 858.000 Beschäftigte.

(Autor: Heinke Shanti Rauscher)

Marktzahlen zu diesem Artikel

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 21.09.11:
Premium-Inhalt Augmented Reality Check: Was Ihre AR-Agentur Ihnen nicht erzählen will (21.09.11)
Premium-Inhalt Mehr als die Abseitslinie im Fußball-TV (21.09.11)
Ranking: Die größten Affiliate-Netzwerke und -Agenturen 2011 (21.09.11)
Geschäftsklima-Studie: ITK-Branche erwartet steigende Umsätze (21.09.11)
Studie: Nutzer akzeptieren Onlinebanner für kostenlose Inhalte (21.09.11)
Wie mobile Werbung wirkt (21.09.11)
Google Plus öffnet sich für alle (21.09.11)
OVK: Wachstum bei Onlinewerbung schwächt sich ab (21.09.11)
Mobile Onlinewerbung: Umsätze verdreifachen sich bis 2015 (21.09.11)
Facebook setzt auf Echtzeitkommunikation (21.09.11)
Facebook hat nur geringe Bedeutung für den deutschen Mittelstand (21.09.11)
Payment: Ratepay integiriert das Shopsystem xt:commerce (21.09.11)
Foursquare registriert weltweit eine Milliarde Checkins (21.09.11)
Shopware integriert Rechnungskauf Billsafe (21.09.11)
Readbox macht E-Books zum multimedialen Erlebnis und den App-Store überflüssig (21.09.11)
Zanox kündigt europäischen Marktplatz für Performance Advertising an (21.09.11)
Econda stellt Cross-Selling-Lösung vor (21.09.11)
ERP-Lösung erleichtert die Abwicklung von Rücksendungen (21.09.11)
Interactivemedia startet IPTV-Advertising (21.09.11)
Multi Channel Publishing: InterRed präsentiert neue CMS-Version (21.09.11)
Refined Labs erweitert Account-Management-Team (21.09.11)
Online-Werbemanagement-Plattform Marin Software startet in Deutschland (21.09.11)
Shopping-Club Pauldirekt erhält externe Wachstumsfinanzierung (21.09.11)
IT-Sicherheit: Vier Ansätze von denen sich Unternehmen verabschieden müssen (21.09.11)
Web-TV- und DVD-Abo-Anbieter Netflix splittet Unternehmen in zwei (21.09.11)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?