Unser Webinar zeigt die Neuheiten bei iBusiness und ONEtoONE für Ihre Mediaplanung
Zum Webinar anmelden
Jetzt verfügbar: Die umfassende iBusiness-Studie für das nächste Vierteljahrhundert
Hier bestellen
Nachrichten 2.0 kommen bei Nutzern nicht an
Bild: Microsoft

Nachrichten 2.0 kommen bei Nutzern nicht an

Der Tod von Zoomer ist nur der traurige Höhepunkt für den desolaten Zustand, in der sich die webzwonulligen News-Portal-Anbieter befinden. Die Nutzer haben offensichtlich kein Interesse, die Aufgaben der Journalisten - etwa die Einordnung der Relevanz einer Nachricht - selbst erledigen zu müssen.

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 16.02.09:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?