Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Google plant Bezahl-TV auf YouTube

30.01.13 Der Suchmaschinenspezialist Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser plant nach einem Bericht von adage.com zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser für den kommenden Frühling einen Einstieg seines Video-Ablegers YouTube zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ins Geschäft mit Bezahl-TV. Gespräche mit verschiedenen Produzenten über die Lieferung entsprechenden Contents für künftige Pay-TV-Kanäle hätten bereits stattgefunden, heißt es in dem Bericht.

Die geplanten Preise für einen der bis zu 25 anvisierten Kanäle soll lediglich zwischen einem bis zu fünf US-Dollar monatlich betragen.

Würde Google seine Plänen erfolgreich umsetzen, hätte dies voraussichtlich einen erheblichen Einfluss auf die Film- und TV-Industrie, die dann YouTube als lukrativen Distributionskanal nutzen könnte.

(Autor: Markus Howest)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Gerald Rusche Von: Gerald Rusche Expertenprofil , GERUWEB Relation Browser Zu: Google plant Bezahl-TV auf YouTube 30.01.13
Eigentlich eine Nutzerfreundliche Idee. Ich befürchte nur, dass unsere Verhinderungsregierung, gemeinsam mit GEMA und GEZ bald dann feststellen wird, dass die deutschen Medien den Anschluss auch da verpasst haben. Und vermutlich kommt dann wieder so ein geistiger Dünnpfiff wie gerade bei den Leistungsschutzrechten heraus, http://www.ibusiness.de/aktuell/db/534568mah.html
die den Deutschen die Nutzung und Produktion von und für dieses Pay-TV verunmöglicht.
Wie lange können wir es uns noch leisten, von Menschen regiert zu werden, die den Anforderungen einer modernen Kommunikationsgesellschaft nicht gewachsen sind?
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 30.01.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?