Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Online-Partnerbörsen: Fast jeder zweite Nutzer ist unzufrieden

01.06.12 Die Partnersuche im Internet ist ein riesiger Markt. Rund zwei Drittel aller deutschen Singles zwischen 20 und 70 Jahren haben schon einmal einen Online-Dating-Dienst genutzt. Doch laut einer Kundenbefragung des Deutschen Institut für Service-Qualität zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser im Auftrag von NTV zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ist der Erfolg von Online-Flirt- und Partnerschaftsbörsen überschaubar. Allerdings gibt es einen Lichtblick.

Lediglich rund 58 Prozent der Singlebörsenmitglieder und etwa 64 Prozent der Nutzer einer Partnervermittlung waren mit ihrem Anbieter zufrieden (Die Auswertung der Ergebnisse erfolgte getrennt nach Partnervermittlungen und Singlebörsen. Während bei Singlebörsen ein überwiegend jüngeres Publikum ungezwungen miteinander chattet und flirtet, stehen bei Partnervermittlungen die Suche nach einer langfristigen Beziehung und Partnervorschläge anhand von detaillierten Persönlichkeitstests im Vordergrund.)

Große Defizite zeigten sich bei Vertragsbedingungen, dem Kundenservice und den Leistungen in Bezug auf die Partnersuche. Die Qualität der Mitglieder, Partnervorschläge und Zuschriften sowie vor allem der nicht einkehrende Erfolg wurden von den Befragten oft bemängelt. Des Weiteren erhielten die Preise und Laufzeiten der Mitgliedschaften sowie deren Kündigungsmöglichkeiten oft niedrige Bewertungen.

Von der positiven Seite zeigte sich die Branche in Bezug auf die eigene Präsentation im Netz: Der Teilbereich Internetauftritt wurde sowohl bei den Singlebörsen als auch bei den Partnervermittlungen am besten bewertet. Die Nutzer stuften die Internetauftritte zumeist als bedienungsfreundlich, informativ und optisch ansprechend ein. Auch im Hinblick auf Sicherheitsstandards fühlten sich die meisten Befragten gut aufgehoben. Jeweils rund 72 und 68 Prozent der Nutzer von Singlebörsen und Partnervermittlungen waren damit zufrieden.

Beliebteste Partnervermittlung mit über 78 Prozent zufriedener Kunden ist ElitePartner zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , beliebteste Singlebörse Dating Cafe zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Neben den beiden führenden Unternehmen wurde nur noch die Singlebörse Neu.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser mit dem Qualitätsurteil gut bewertet, sieben Anbieter erhielten die Note befriedigend, zwei Portale lediglich ein ausreichend.

(Autor: Joachim Graf)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 01.06.12:
Premium-Inhalt Social Media Monitoring (2): Das richtige Tool für den Deep Dive (01.06.12)
Premium-Inhalt Social Media Monitoring wird immer komplex sein (01.06.12)
Ingame-Advertising: Sony bekommt Patent auf Werbeunterbrechung von Spielen (01.06.12)
Beginn des SEA-Zeitalters bei Products: Google macht Produktsuche kostenpflichtig (01.06.12)
Marketing-Onanie: Warum deutsche Unternehmen 20 Cent pro Facebook-Like zahlen (01.06.12)
Studie: Agenturen investieren zehn Prozent ihres Umsatzes ins Neugeschäft (01.06.12)
Studie: Das Ausland ist ein wichtiger Wirtschaftstreiber für den Online-Handel (01.06.12)
Twitternutzung in den USA seit 2010 verdoppelt (01.06.12)
LOL: Google will sich neue Top-Level-Domains sichern (01.06.12)
Facebook taugt nicht für Markenaufbau: Nur fünf Prozent der Nutzer vertrauen Fanpages (01.06.12)
Google startet das World Wonders Project (01.06.12)
EU-Parlament: Ausschüsse votieren gegen ACTA (01.06.12)
Deutsche Jugendliche bevorzugen YouTube (01.06.12)
Gartner: Akzeptanz von Cloud Computing in Europa hinkt den USA hinterher (01.06.12)
Immer mehr Handy-Fotos: Twitpic und Instagram profitieren am stärksten (01.06.12)
Online-Partnerbörsen: Fast jeder zweite Nutzer ist unzufrieden (01.06.12)
Facebook und sein Aktienkurs erholen sich - ein bisschen (01.06.12)
Fluggesellschaft startet interaktive Musikkampagne (01.06.12)
BVDW und DDV führen dualen BWL-Studiengang für Dialog- und Onlinemarketing ein (01.06.12)
Internationalisierung: Serviceplan kooperiert mit spanischer Agentur (01.06.12)
Targeting: Next Performance stärkt DACH-Sales-Team (01.06.12)
Hmmh verstärkt Projektmanagement-Team (01.06.12)
Venture Kapital: Earlybird steigt bei Startup 6Wunderkinder ein (01.06.12)
Sieben Fragen an Julian Felke, Tchibo Coffee Service (01.06.12)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?