Wie man hier Fallstricke vermeidet und Agentur wie Kunden zur High-Performance bringt, zeigt das iBusiness-Webinar
So schützen Sie sich vor Betrügern im E-Commerce. Erfolgsmethoden, Tipps und Tricks liefert die Gratis-Checkliste:
Zum Whitepaper-Download
Markenaufbau im E-Commerce: Wann Eigenmarken funktionieren - und wann nicht
Bild: Rayand
Bild: Rayand unter Creative Commons Lizenz by

Markenaufbau im E-Commerce: Wann Eigenmarken funktionieren - und wann nicht

Im wachsenden Verdrängungswettbewerb der Onlinehändler sind Eigenmarken für viele Händler der heilige Gral. Schließlich können sie sich darüber strategische Wettbewerbsvorteile verschaffen. Doch die iBusiness-Analyse zeigt: Ein Allheilmittel sind Eigenmarken nur bedingt.

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 10.02.17:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?