Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

WLAN-Kosten: Das größte Manko für Hotelgäste

25.09.12 Lauwarme Speisen, durchgelegene Matratzen, unsaubere Zimmer. Gerade in und nach der Urlaubssaison häufen sich die Beschwerden von Hotelgästen. Doch am allermeisten ärgern sich die Gäste im Tourismus über Kosten für den Internet-Zugang via W-LAN.

2500 Gäste hat Reserivierungsservice Hotel.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser gefragt, worüber sich die Kunden besonders ärgern. Das Ergebnis:

Die zehn häufigsten Hotelärgernisse
Platz Unzufriedenheit mit ... Prozent
1. Zusatzkosten für Internetzugang, Parkplätze, Frühstück etc. 65,50 %
2. Fehlende Servicebereitschaft 53,90 %
3. Auswahl beim Frühstück 48,20 %
4. Bett zu unbequem 45,90 %
5. Unsaubere Zimmer 43,10 %
6. Unfreundlichkeit 35,20 %
7. Frühstücksqualität 32,90 %
8. Zimmerlautstärke 30,60 %
9. Preis-/Leistungsverhältnis im Allgemeinen 29,90 %
10. Hotel hält nicht, was es verspricht 26,20 %

Die gute Nachricht: Rund die Hälfte der deutschen Hotelgäste hat sich bislang bei einer Urlaubs- oder Geschäftsreise selten oder nie über das Hotel geärgert. Dennoch gab es für die andere Hälfte manchmal oder sogar häufig Anlass zur Beschwerde. Insbesondere Zusatzkosten für Internet, Parkplätze oder Frühstück führen bei vielen Gästen zu einem faden Beigeschmack des vielleicht ansonsten gelungenen Hotelaufenthaltes. Hierüber ärgerten sich rund zwei Drittel der befragten Urlauber.

Gemäß den häufigsten Ärgernissen über Zusatzkosten verwundert es nicht, dass ein kostenloser Internetzugang weit oben auf der Wunsch-Liste der Hotelgäste steht. Hoteliers können damit also besonders punkten, zumal bei den heutigen Flatrate-Angeboten die Kosten für die Hotellerie erheblich gesunken sein dürften. Wegen dem weiter anhaltenden Smartphone-Boom in Verbindung mit einer mobilen Internet-Flatrate stellt sich daher besonders die Frage, inwieweit die Mehr-Einnahmen im Verhältnis zu den verärgerten Kunden stehen. "Die meisten Hotelgäste wünschen sich heutzutage, dass der kostenlose Internetzugang zum Hotel-Standard gehört, genauso wie es die Dusche auf dem eigenen Zimmer ist", so Hotel.de-Vorstandsvorsitzender Heinz Raufer Heinz Raufer in Expertenprofilen nachschlagen .

(Autor: Joachim Graf)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Heinz Raufer
Firmen und Sites: hotel.de
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 25.09.12:
Premium-Inhalt E-Commerce ist tot! (25.09.12)
Premium-Inhalt Oh mein Gott, wir werden alle STERBEN! (25.09.12)
GfK: Downloads gewinnen in allen Medien-Segmenten (25.09.12)
Premium-Inhalt Technology-Watch: Schreiben mit den Augen (25.09.12)
Infografik: Tablet- und Reader-Nutzer verschmähen Print (25.09.12)
WLAN-Kosten: Das größte Manko für Hotelgäste (25.09.12)
Social Search: Google News wird künftig mit Google Plus verknüpft (25.09.12)
Tabletmarkt-Prognose: Android wird iPad doch nicht überrunden (25.09.12)
Loyalitätsindex 2012: Welche Marken in Deutschland die loyalsten Kunden haben (25.09.12)
Studie: 90 Prozent der Unternehmen legen Wert auf eine moderne IT-Landschaft (25.09.12)
Facebook sammelt Offline-Daten: Ein Werbedollar ergibt drei Dollar Umsatz (25.09.12)
Fachkräftemangel führt zu Mehrbelastung bei IT-Fachleuten (25.09.12)
Zwei Drittel aller Unternehmen testen mobile Anwendungen nur unzureichend (25.09.12)
Social-Media-Zahnpasta-Ranking: Colgate und Elmex vorne (25.09.12)
Apples Barcode: 'Passbook' mit 12 Milliarden Marktvolumen in 2013 (25.09.12)
Billige Smart-TV-Alternative: Adapter funkt Videos an den Fernseher (25.09.12)
In-App-Advertising: Adtech liefert jetzt auch Videos aus (25.09.12)
Digital wird Kerngeschäft: 'Euro RSCG' wird 'Havas Worldwide' (25.09.12)
Nexum und Fatdux gründen User-Experience-Allianz (25.09.12)
Social Video-Spezialist Ebuzzing erweitert Verkaufsteam (25.09.12)
Jung von Matt wettert gegen Awards (25.09.12)
Nachhilfe-Plattform Sofatutor.com erhält Wachstumsfinanzierung (25.09.12)
Deutschsprachige Webprojekte unter den Gewinnern der European Youth Award's (25.09.12)
Award zeichnet die besten Interaktiv-Spiele aus (25.09.12)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?