Eine Konversionsratenoptimierung für Ihre Website gewinnen Sie heute im iBusiness Adventskalender
Jetzt mitmachen und gewinnen
Es gibt geschäftskritische Daten, die nicht in die Hände externer Cloud-Anbieter gehören. Die Hybrid-Cloud hilft dabei.
Cloud-Whitepaper kostenlos abrufen

Wettbewerbshüter prüfen geplantes ARD-ZDF-Videoportal

29.11.11 Das Bundeskartellamt zur Homepage dieses Unternehmnes Relation Browser hat ein Kartellverfahren eingeleitet, um die Pläne der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten, eine gemeinsame Video on Demand-Plattform zu gründen, eingehender zu prüfen.

Tochtergesellschaften des ZDF zur Homepage dieses Unternehmnes Relation Browser , verschiedener Sender der ARD zur Homepage dieses Unternehmnes Relation Browser sowie mehrere Fernsehproduktionsunternehmen hatten Ende Oktober beim Bundeskartellamt das Vorhaben angemeldet, ein Gemeinschaftsunternehmen im Bereich Video on Demand zu gründen. Die Abrufe sollen durch die Plattformgesellschaft angeboten und beworben werden.

Die fusionskontrollrechtliche Prüfung des Vorhabens ist abgeschlossen. Rein fusionsrechtlich bestehen keine Probleme, da die Beteiligten auf den in Betracht kommenden Märkten - anders als RTL zur Homepage dieses Unternehmnes Relation Browser und ProSiebenSat.1 zur Homepage dieses Unternehmnes Relation Browser gemeinsam auf dem Fernsehwerbemarkt - nicht marktbeherrschend sind und es durch den Zusammenschluss auch nicht werden. Die Gründung des Gemeinschaftsunternehmens gibt jedoch ähnlich wie im Fall der geplanten und vom Bundeskartellamt untersagten gemeinsamen Plattform von RTL und ProSiebenSat.1 Anlass zur Prüfung, ob ein Verstoß gegen das allgemeine Kartellverbot vorliegt.

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 29.11.11:
Premium-Inhalt Checkliste: Onlineshops erfolgreich für den B2B-Sektor erweitern (29.11.11)
Premium-Inhalt B2B-Handel: Fünf Trends für ein Milliardengeschäft (29.11.11)
Wir suchen IT-Ausbildungs-Paten für Afrika (29.11.11)
Checkliste: Zehn Tipps für erfolgreiches E-Mail-Marketing zu Weihnachten (29.11.11)
M-Commerce spielt im Weihnachtsgeschäft (noch) keine Rolle (29.11.11)
Ebay: Grundpreisangabe in Artikelbeschreibung reicht nicht aus (29.11.11)
Vier Millionen Deutsche versichern sich bereits online (29.11.11)
Soziale Netzwerk dienen zur Nachrichtenbeschaffung (29.11.11)
100-Milliarden-Dollar-Bewertung: Facebooks Börsengang kommt im Frühjahr (29.11.11)
Neue Digitale verschwindet vom Markt (29.11.11)
Kostenloses Whitepaper: Zehn Flopps für SEM, SEO, EMail-Marketing (29.11.11)
Preisvergleich wichtigster Grund beim Einkauf im Internet (29.11.11)
Wettbewerbshüter prüfen geplantes ARD-ZDF-Videoportal (29.11.11)
Durchwachsenes Interesse am Tablet-Commerce (29.11.11)
CRM-Kunden wollen vor allem Mobil-Lösungen (29.11.11)
Cybercrime auf dem Weg zum beliebtesten Verbrechen (29.11.11)
Nur einer von hundert Shop-Betreiber mag seine Konversionsraten (29.11.11)
Inxmail erlaubt Ipad-Testdarstellung fürs EMail-Marketing (29.11.11)
Fairrank Deutschland entwickelt Partnerprogramm weiter (29.11.11)
Schalk&Friends stärkt eigene Digital-Strategie (29.11.11)
CAW Media baut Vertriebsstruktur in Norddeutschland aus (29.11.11)
Team Europe gründet Online-Shoppingportal ChicChickClub (29.11.11)
Premium-Inhalt Ausschreibung: Intranet- und Extranet-Dienste (29.11.11)
Premium-Inhalt Ausschreibung: Software-Wartung und -Pflege (29.11.11)
Premium-Inhalt Ausschreibung: IT-Dienste (29.11.11)
Premium-Inhalt Ausschreibung: Microsoft-Lizenzen (29.11.11)
Premium-Inhalt Ausschreibung: Druckdienste (29.11.11)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?