Erfahrenen Praktikern liefern Ihnen zahlreiche strategische und operative Tipps für Ihr B2B-Marketing, Ihr B2B-Commerce und Ihre Transformationsprozesse.
Zum Programm
Fünf zukunftsorientierte Erfolgsgeschichten aus der B2B- und B2C-Praxis -und was man daraus lernen kann
Zum Webinar anmelden

Internetnutzung erreicht Höchststand: Wieder mehr Interesse an Nachrichten

11.02.13 Die Internetnutzung hat im Januar einen deutschen Höchststand erreicht, geht aus den Werten der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser (IVW) hervor. Zum Jahresanfang 2013 gab es insgesamt 5,85 Milliarden Besuche auf den von der IVW erfassten Online-Werbeträgern.

Die bisherige Bestmarke hatte es mit 5,82 Milliarden Visits im Januar 2011 gegeben. Gegenüber dem Vormonat ist dies ein Anstieg von knapp elf Prozent und im direkten Jahresvergleich ein Plus von fast sechs Prozentpunkten. Besonders Nachrichtenangebote profitierten von dem Interesse der Nutzer: nach Monaten schwacher Nutzung verzeichnen Seiten mit journalistischem Content zwei Milliarden Page Impressions und damit rund 15 Prozent mehr Aufrufe als im Vormonat.

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 11.02.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?