Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Tracking-Inferno: Acht von zehn Webseiten stalken ihre Nutzer

07.12.17 Weltweit sind auf 79 Prozent aller Websites (Unique Domains) Tracker vorhanden, die Daten über das Verhalten von Internetnutzern erfassen. Auf acht von zehn Websites werden Nutzer also durch dritte Unternehmen ausgespäht.

  (Bild: OliverKepka/Pixabay/CC0)
Bild: OliverKepka/Pixabay/CC0
Am verbreitetsten sind laut Studie von Anti-Tracking-Software Ghostery zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und Suchmaschinentechnologie-Hersteller Cliqz zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser die Tracking-Skripte von Google (60,3 Prozent der Seitenaufrufe) und Facebook (27,1 Prozent). Darüber hinaus identifizierte Ghostery Tausende weiterer Tracking-Skripte, die ein Risiko für die Privatsphäre darstellen und die Ladezeiten von Websites verlängern. Auf den meisten Seiten sind gleich mehrere Tracking-Skripte aktiv. So erheben auf ungefähr zehn Prozent der Websites beziehungsweise bei 15 Prozent der Seitenaufrufe zehn oder mehr Unternehmen (Unique Tracking Domains) Daten.
  • Nutzer in den Vereinigten Staaten, dem Vereinigten Königreich und Russland sind mehr Trackern pro Website ausgesetzt als der weltweite Durchschnitt; Nutzer in Deutschland, Frankreich und Indien werden dagegen unterdurchschnittlich intensiv getrackt.
  • Die allermeisten Betreiber von Tracking-Skripten sind Unternehmen aus der Werbebranche. Die starke Vernetzung innerhalb dieser Branche führt dazu, dass mit dem Laden einer Anzeige oftmals gleich mehrere Tracker ins Spiel kommen.
  • Die meisten der großen Betreiber von Tracking-Skripten sind US-amerikanische Unternehmen, mit weltweiter Reichweite.

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 07.12.17:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?