Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

EU will Bitcoins regulieren

So könnte es Terroristen bald ergehen: Kein Bitcoin mehr in der Tasche. (Bild: Bernd Kasper/Pixelio)
Bild: Bernd Kasper/PIXELIO
So könnte es Terroristen bald ergehen: Kein Bitcoin mehr in der Tasche.
04.02.16 Die EU will zur Terrorismusbekämpfung den Handel mit virtuellen Währungen wie Bitcoins regulieren. Börsen, die echte in virtuelle Währungen tauschen, sollen unter das Geldwäschegesetz fallen und von nationalen Behörden überwacht werden. Das geht aus vertraulichen Dokumenten hervor, die dem Schweizer Portal Inside IT zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser vorliegen.

(Autor: Sebastian Halm)

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 04.02.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?