Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

CSU-Staatsregierung erlaubt Verlegerverband Blogger-Beschimpfung in Schulen

02.02.11 Der Verband Bayerischer Zeitungsverleger hat eine Broschüre ("Schau genau hin! Nachrichtenwege erkennen und bewerten" zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ) für bayerische Grundschüler, im Rahmen der Initiative "Medienführerschein", herausgegeben. Dessen Kernaussagen: Zeitungen sind grundsätzlich vertrauenswürdig. Blogger sind prinzipiell unglaubwürdig.

Die Arbeitsgemeinschaft Social Media zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , die u.a. als Interessenvertretung für Blogger und andere Social-Media-Produzenten auftritt, widerspricht der einseitigen Darstellung von Bloggern als unzuverlässige Quelle. Sie fordert die Bayerische Staatsregierung auf, die Broschüre zurückzuziehen und nicht länger zu verteilen. "Holzschnittartig" werde hier eine Fiktion von Qualitätsjournalismus, der angeblich von den Zeitungen geleistet wird, einem scheinbar unkontrollierbaren und qualitativ minderwertigem Netz-Journalismus gegenübergesetzt.

Produziert wurde die Broschüre von der Firma mct media consulting team zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser in Dortmund, die auch für zahlreiche andere Medienhäuser bereits Reklamebroschüren für Schulen und Kindergärten konzipiert hat. Aufgebracht hat den Fall Medienjournalist Stefan Niggemeier zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Stefan Niggemeier in Expertenprofilen nachschlagen .

(Autor: Susan Rönisch)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
kein Bild hochgeladen Von: L. Lenkewitz, Hoccer GmbH Zu: CSU-Staatsregierung erlaubt Verlegerverband Blogger-Beschimpfung in Schulen 02.02.11
Kann ich der CSU ausnahmsweise nur zustimmen. Welche hanebüchener Schwachsinn von manchen Bloggern verbreitet wird, geht in der Tat auf keine Kuhhaut.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 02.02.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?