Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Wie groß der Affiliate-Markt wirklich ist
Bild: HighText Verlag OHG

Wie groß der Affiliate-Markt wirklich ist

Darüber, wie groß der deutsche Affiliate-Markt ist, existieren keine exakten Zahlen. Zumindest nicht, seit der OVK die entsprechende Statistik 2013 schlichtweg abgeschafft hat. Aber man kann eine ungefähre Größe abschätzen.

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
kein Bild hochgeladen Von: torsten hautmann, Payback Zu: Wie groß der Affiliate-Markt wirklich ist 02.07.15
Ich verstehe den letzten Schritt in der Rechnung nicht

•Nimmt man 7,5 Prozent von dieser Summe und halbiert das Ergebnis (da jeder zweite Shop Affiliates nutzt) kommt man auf einen Soll-Affiliate-Umsatz von 1,6 Milliarden Euro - also mehr als dem Doppelten bis zum fast Dreifachen dessen, was Affiliates aktuell tatsächlich umsetzen dürften.

hier wissen wir doch nicht wie viel Prozent der Sales über Affiliate generiert werden.
kein Bild hochgeladen Von: Jörg Middelkamp Zu: Wie groß der Affiliate-Markt wirklich ist 02.07.15
Ja aus meiner Sicht stimmt die Rechnung auch nicht. Erstens denke ich nicht, dass die Angabe stimmt 50% aller Onlineshops arbeiten mit Affiliatemarketing. Und selbst wenn bedeutet dies nicht dass 100% der Umsätze bei diesen Shops durch Affiliate zustande kommen.
kein Bild hochgeladen Von: Olaf Kerner, PaySol GmbH & Co. KG Relation Browser Zu: Wie groß der Affiliate-Markt wirklich ist 02.07.15
Das Problem ist, dass am Affiliate Betrug oder an kreativen Affiliate-Modellen wie z.B. Gutschein/Cashback-Seiten alle mitverdienen: Die Marketing Manager der Merchants, und die Netzwerke, und die betreffenden Affiliates.

Da gibt es kaum jemanden, der Interesse daran hat, diese Dinge z.B. hinsichtlich Kannibalisierung anderer Vertriebswege kritisch zu bewerten.

Diesen Gordischen Knoten können noch am ehesten die privaten Netzwerke zerschlagen.
kein Bild hochgeladen Von: Matthias Herbert, link-o-mat UG (haftungsbeschränkt) Relation Browser Zu: Wie groß der Affiliate-Markt wirklich ist 09.02.16
Ich verstehe nicht ganz warum um diese Zahlen so ein Geheimnis gemacht wird. Sind denn die Umsatzzahlen der privaten Affiliate Netzwerke nicht auch einsehbar?

Daran könnte man dann doch ableiten wie viel umgesetzt wird. Dies könnte man dann wiederum zurückrechnen auf den Gesamtumsatz in dem Bereich.
Zusätzlich gibt es doch bestimmt auch Hochrechnungen wieviel % Amazon und ebay für Affiliate. Dies könnte man dann auch hinzuaddieren.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 02.07.15:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?