Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Internet Facts: Tomorrow Focus führt Vermarkter-Ranking an

05.05.11 Das Vermarktungsnetzwerk von Tomorrow Focus Media zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser erzielt in den Internet Facts Januar 2011 zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser der AGOF zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser mit 30,78 Millionen Unique Usern eine Netto-Reichweite von über 60 Prozent der deutschen Online-Bevölkerung im Monat Januar. Damit verbessert Tomorrow Focus Media seine Position im Vermarkter-Ranking. Mit der ersten monatlichen Veröffentlichung ist das Unternehmen der größte deutsche Online-Vermarkter. Insgesamt finden sich zwölf Tomorrow Focus Angebote in den Top 100 der AGOF, darunter FOCUS Online zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , CHIP Online zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , GuteFrage.net zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und Meine Stadt zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen .

Im Vermarkterranking folgen InteractiveMedia zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen mit 30,59 Millionen (60,4 Prozent), IP Deutschland zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen mit 26,97 Millionen (53,2 Prozent), SevenOne Media zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser (26,87 Mio. bzw. 53,0 Prozent) und United Internet Media zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser (26,29 Millionen bzw. 51,9 Prozent).

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

avenit AG

Als eine der führenden Full-Service-Internetagenturen für den Mittelstand realisieren wir seit 1995 kreative und ganzheitliche Lösungen aus einer Hand. Unsere Dienstleistungspalette umfasst die Bereiche Beratung, Usability, Design, Programmierung, Digitales-Marketing, Rich-Media und Hosting. Wie kaum ein anderer verstehen es unsere über 40 hochmotivierten Experten, Komplexes einfach un...

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.05.11:
Premium-Inhalt Hohn als Geschäftsmodell: Regeln für schlagfertiges Social Media (05.05.11)
Premium-Inhalt Lachen macht das Image gesund (05.05.11)
Mobile Effects 2011: Mobiles Internet wird weiblicher (05.05.11)
Facebook und Google jagen Skype (05.05.11)
Neuer Facebook-Like-Aggregator gestartet (05.05.11)
Deutsche Patienten vertrauen Freunden mehr als Empfehlungsportalen (05.05.11)
Deutschlands TK-Unternehmen suchen ihr Heil in neuen Märkten (05.05.11)
Opera stellt Entwickler-Toolkit 'Dragonfly' vor (05.05.11)
Erfahrung aus Festanstellung hebt Freelancer-Honorar (05.05.11)
Bei Zeit-Online müssen Leser-Blogger künftig draußen bleiben (05.05.11)
Malware-Attacken zum Tod Bin Ladens in sozialen Netzen (05.05.11)
Umsätze mit Apps wachsen rasant (05.05.11)
Gewinneinbruch für AOL (05.05.11)
Internet Facts: Tomorrow Focus führt Vermarkter-Ranking an (05.05.11)
Jedes dritte Smartphone läuft mit Android (05.05.11)
Facebook liefert Drittel aller Ad Impressions aus (05.05.11)
The Daily macht zehn Millionen Dollar Verlust (05.05.11)
Renren: Erfolgreicher Börsengang für Social Network aus China (05.05.11)
Start-Up: Shopgate-App macht Handy-Bilder zu Links (05.05.11)
Dmexco: Neue Kreativkonferenz als Pre-Event ins Leben gerufen (05.05.11)
Star Publishing bietet Video in Print an (05.05.11)
Verstärkung für das Cocomore Social-Media-Team (05.05.11)
Startschuss für den DMMA Onlinestar '11 (05.05.11)
Publikumsabstimmung für NEG Website Awards gestartet (05.05.11)
Preisträger des Best Marketing Company Awards 2011 gekürt (05.05.11)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?