Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Streetview-Konkurrenz: Nokia plant eigenen virtuellen Navigationsdienst

28.09.10 Wie die Wirtschaftswoche zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser berichtet, will der finnische Handyhersteller Nokia zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser mittels Kamerafahrzeugen in Europa und Nordamerika ein noch viel detailliertes Bild von Straßenzügen und Gebäuden erfassen als Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Dazu setzten die Finnen neben Kameras Laser ein, um die Umgebung abzutasten. Laut dem Bericht bestätigte der für Kartenmaterial zuständige Manager der Nokia-Tochter Navteq, Frank Pauli, das Vorhaben. Noch dieses Jahr soll mit der Erfassung in Frankreich und Großbritannien begonnen werden. Sobald in Deutschland in der öffentlichen Street-View-Debatte eine Lösung gefunden sei, wolle man auch hierzulande losgelegen.

(Autor: Susan Rönisch)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.09.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?