Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Uber will die nächsten Milliarden

10.11.14 Vor noch nicht einmal einem halben Jahr hat der umstrittene Fahrtdienstvermittler Uber 1,2 Milliarden US-Dollar Venture-Capital eingesammelt - nun sollen die nächsten 2 Milliarden folgen.

Wie die Financial Times zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser (FT) und das Wall Street Journal zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser (WSJ) übereinstimmend berichten, will Uber zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser die nächsten zwei Milliarden US-Dollar bei Investoren einsammeln. Erst vor fünf Monaten hatte sich das Startup 1,2 Milliarden Dollar Venture-Capital gesichert und wurde dabei auf 17 Milliarden Dollar bewertet. Bei der der neuen Finanzierungsrunde ist bereits von einer Bewertung zwischen 25 und 30 Milliarden Dollar die Rede.

Völlig unklar bleibt in beiden Berichten, wofür Uber das viele Geld benötigt. Uber befindet sich derzeit in einer aggressiven Wachstumsphase und expandiert in mehr als 40 Länder. In vielen Ländern sind Gerichtsverfahren gegen den Fahrtvermittlungsdienst anhängig, der dem Taxigewerbe Konkurrenz macht. In Deutschland wurden bereits mehrere gerichtliche Entscheidungen gegen den Dienst gefällt.

(Autor: Dominik Grollmann)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 10.11.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?