Die Virtuelle Konferenz zeigt innovative Techniken und Konzepte - von automatisierte Services über Chatbots bis zu Selfservice.
Programm der Virtuellen Konferenz
Wie man hier Fallstricke vermeidet und Agentur wie Kunden zur High-Performance bringt, zeigt das iBusiness-Webinar

Der iBusiness-Zahlen-TÜV: Hat Bing 12 Prozent Marktanteil?

20.04.17 Wer regelmäßig die Suchmaschinenverteilungen studiert, wird gewisse Scheren in den Angaben nicht übersehen können: Googles zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Konkurrent Bing zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser hat etwa bei SEO-United zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen knapp vier Prozent Marktanteil, nach aktuellen eigenen Angaben besitzt Bing jedoch mehr als den dreifachen Anteil mit rund 12,6 Prozent. Was denn nun?

SEO-United bezieht seine Werte aus Auswertungen von Seiten der ProSieben Sat 1 Media SE zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , die den Traffic auf ihren Seiten gebündelt analysieren. Nach den noch nicht veröffentlichten, jüngsten Zahlen besitzt Bing auch hier einen Marktanteil im 4-Prozent-Bereich, teilt Geschäftsführer Uwe Tippmann Uwe Tippmann in Expertenprofilen nachschlagen gegenüber iBusiness mit.

Der SEO-United-Geschäftsführer weist dabei auf die Entertainment-Lastigkeit seiner Daten hin, die bei jeder Analyse der Zahlen mit eingerechnet werden muss: Es sind also keine neutralen Zahlen.

Bing dagegen nutzt eine Comscore-Metrik - basierend auf einem internationalen Panel, das dann einer Hochrechnung unterzogen wird. Also sind diese Daten zum einen international kontaminiert - zum anderen handelt es sich hier um 'professionelle' Nutzer, die Belohnungen für die Teilnahme erhalten.

Somit sind beide Zahlen nicht gegen Zweifel gefeilt - realistischer dürfte jedoch ein deutlich kleinerer Marktanteil von Bing als die eigen propagierten 12,6 Prozent sein: Zum einen liegen die SEO-United-Werte auf einer viele Monate langen, stimmigen Entwicklungskurve. Zum anderen zählt zu den von Bing verkündeten Werten auch jede Menge unbeabsichtigt ausgelöster Traffic: So löst beispielsweise Microsofts zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Agent Cortana bei jeder Suche innerhalb von Windows-betriebenen PCs auch eine Bing-Suche und damit Traffic aus, der die Werte artifiziell in die Höhe treibt, so der Hinweis von T3n zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

(Autor: Sebastian Halm)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 20.04.17:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?