Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Paid-Crowdsourcing: Arbeitskraft aus der digitalen Wolke

02.03.12 Während Unternehmen durch Cloud Computing auf skalierbare Rechenleistung und Speicherkapazität zugreifen können, stellt ihnen zukünftig eine 'People Cloud' eine skalierbare Anzahl von Arbeitskräften per Internet zur Verfügung. Bisher gab es das unkontrolliert wie bei Amazons zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Mechanical Turk zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Forscher Karlsruher Institut für Technologie (KIT) zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser haben jetzt ein entsprechendes Qualitätsmanagementsystem entwickelt. Denn die besondere Herausforderung liegt hierbei in der gleichbleibenden Qualität der Arbeitsergebnisse.

Wie die People Cloud funktioniert (Bild: KIT)
Bild: KIT
Wie die People Cloud funktioniert
Paid-Crowdsourcing kommt dann zum Einsatz wenn es um nicht-automatisierbare Aufgaben geht, wie etwa Bilder zuordnen, Informationen recherchieren oder Texte schreiben. Auf Webportalen können sich auch interessierte Freiberufler, Crowdworker, registrieren und je nach Qualifikation sowie Interessensgebiet Aufgaben auswählen und zeitlich wie auch räumlich flexibel bearbeiten. Die Ergebnisse der erledigten Jobs werden vom Portalanbieter final zusammengefügt und dem Auftraggeber übermittelt.

Bei dem Qualitätsmanagement-Ansatz werden mit statistischen Methoden die Beiträge mehrerer Crowdworker kombiniert, um aus dem Grad ihrer Übereinstimmung auf die Qualität der geleisteten Arbeit zu schließen und damit die geforderte Qualität des Gesamtergebnisses zu garantieren.

Das am KIT entwickelte Instrument kommt bereits in Kooperationen mit der Wirtschaft zum Einsatz, etwa beim Crowdsourcing- Anbieter, Clickworker zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen .

(Autor: Markus Howest)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

ProfitBricks GmbH

Der Berliner Anbieter von Infrastructure as a Service ProfitBricks ist der Preis-/Leistungs-Champion im Cloud Computing. Hier bekommen B2B-Kunden im Vergleich doppelte Leistung zum halben Preis. Wir stellen virtuelle IT-Ressourcen zur Verfügung - auf Servern in Deutschland. Sie halten so jederzeit die Richtlinien der strengen deutschen Datenschutzbestimmungen ein. Kunden können ihre IT-Infra...

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 02.03.12:
Premium-Inhalt Zehn Start-up-Trends, die das deutsche Internet verändern werden (02.03.12)
Premium-Inhalt Über Gründer, Pubertät und Sex: Start-ups sind die Kinder unserer Branche (02.03.12)
Premium-Inhalt Produkt-Watch: Durchblickgesteuerte Brille (02.03.12)
Google startet Anzeigenkonzept für den stationären Handel (02.03.12)
Bis 2014 nutzen 1,9 Milliarden Menschen Social Networks (02.03.12)
Paid-Crowdsourcing: Arbeitskraft aus der digitalen Wolke (02.03.12)
OTTO: Drei von vier Euro werden online umgesetzt (02.03.12)
Software-Markt wächst in Deutschland um 4,4 Prozent (02.03.12)
T-Systems-Lösung: Analyzer wertet Massendaten in Minuten aus (02.03.12)
Spotify plant Launch für Deutschland noch im März (02.03.12)
DLR bringt die Sterne ins Open-Data-Universum (02.03.12)
München hat den höchsten Bedarf an IT- und Web-Spezialisten (02.03.12)
Web-Controlling: Fünf Schritte zur Website-Optimierung (02.03.12)
Ranking: Die fünf interaktionsstärksten Werbebanner laut Mediamind (02.03.12)
Interred kündigt Tablet-Frontend für Redaktionssystem an (02.03.12)
Spiegel TV erweitert Video-On-Demand-Angebot mit BBC-Reportagen (02.03.12)
Deutsche Start-ups und IT-Mittelständler zu wenig oder falsch gefördert (02.03.12)
Couponing: Fast echter Doktortitel bei Groupon (02.03.12)
Become Europe stärkt europäisches Portal-Partnergeschäft (02.03.12)
Amiando beruft neue Vertriebsführung (02.03.12)
Chip Awards: EU-Justizkommissarin ist IT-Persönlichkeit des Jahres (02.03.12)
Preisträger der International Mobile Gaming Awards gekürt (02.03.12)
Österreichs beste App schießt Tore (02.03.12)
Gewinner der Global Mobile Awards ausgezeichnet (02.03.12)
Sieben Fragen an: Andreas Frenkler, Otto GmbH & Co KG (02.03.12)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?