Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Wie sich die B2B-Marketingbudgets 2016 entwickeln werden

04.11.15 Klassischen Kommunikationsaufgaben wie Messen, Werbung, Online-Marketing und PR werden von der Mehrheit von B2B-Unternehmen ab 50 Mitarbeitern überwiegend intern durchgeführt. Hingegen vergeben die Unternehmen Bereiche wie Werbekreation, Druckarbeiten sowie Messebau eher an externe Spezialisten, so eine Studie des Bundesverband Industrie Kommunikation e.V.(bvik) zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

 (Bild: Deutsche Messe)
Bild: Deutsche Messe
Deutsche B2B-Unternehmen ab 50 Mitarbeitern gaben im Jahr 2014 durchschnittlich 0,95 Millionen Euro für externe Marketingleistungen aus. Bei mehr als der Hälfte der Befragten blieb dieses Budget im Vergleich zum Vorjahr stabil. Auch bei der Verteilung der Budgets auf die verschiedenen Marketingkanäle gab es laut der bvik-Studie wenig Veränderungen in den vergangenen Jahren. Messen bildeten stets mit 33 bis 36 Prozent unangefochten den größten Posten im Marketingetat der Industrieunternehmen, gefolgt von Printwerbung und Produktinformationen.

(Autor: Joachim Graf)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 04.11.15:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?