Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Spreadshirt kauft brasilianische Print-on-Demand-Plattform Vitrinepix

29.07.14 Im Zuge seiner internationalen Expansionsstrategie hat der Leipziger Onlinehändler Spreadshirt zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser den brasilianische Mitbewerber Vitrinepix zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser gekauft. Das ebenfalls auf Textildruck spezialisierte Startup ist ab sofort 100-prozentige Tochter von Spreadshirt. Mit der Akquisition betritt Spreadshirt einen der schnellst wachsenden E-Commerce-Märkte der Welt.

  (Bild: Spreadshirt)
Bild: Spreadshirt
"Internationalisierung und die Erschließung neuer Länder" gehören laut Philip Rooke Philip Rooke in Expertenprofilen nachschlagen , Vorstandsvorsitzender Spreadshirt, zu den "zentralen Themen für unser Geschäftsjahr 2014.". Geleitet wird das Unternehmen mit Sitz in Rio de Janeiro von Viviane Mendes Viviane Mendes in Expertenprofilen nachschlagen , die Vitrinepix im Jahr 2010 gegründet hat.

Brasilien mit seinen rund 100 Millionen Internetnutzer werden Zuwachsraten im Onlinehandel bis 15 Prozent prognostiziert. Im lateinamerikanischen Markt ist Brasilien im E-Commerce von Bekleidung führend. Der Bereich Fashion und Accessoires stieg dort im Ranking der umsatzstärksten E-Commerce-Produktkategorien innerhalb von zwei Jahren von Platz 26 auf Platz 1. Insgesamt werden dem Land Zuwachsraten von 15 Prozent im E-Commerce prognostiziert.

(Autor: Susan Rönisch)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 29.07.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?