Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Apple wollte Twitter kaufen

30.07.12 Der Elektronikkonzern Apple zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser hat offenbar versucht, mit einer strategischen Beteiligung von mehreren hundert Millionen Dollar beim Kurznachrichtendienst Twitter zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser einzusteigen. Vergebens.

So berichtet die New York Times zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Die diesbezüglichen Verhandlungen sollen mehr als ein Jahr zurückliegen. Dass es diesen Flirt gegeben hat, kommt nicht von ungefähr: Twitter ist bereits in das iPhone und das iPad eingebunden.

(Autor: Markus Howest)

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 30.07.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?